Eine einfache Rechnungsvorlage – jetzt herunterladen
  • Für Rechnungen mit Mehrwertsteuer
  • Für Rechnungen ins EU-Ausland
  • Im Rahmen der Kleinunternehmerregelung

Rechnungsvorlage: Rechnungen schreiben leicht gemacht

Mit einer einfachen Rechnungsvorlage können sich Existenzgründer und Freiberufler wertvolle Zeit sparen und im Handumdrehen eine korrekte Rechnung schreiben. Insbesondere einfache Rechnungsvorlagen in Excel sind dafür sehr gut geeignet. Daher haben wir für Sie eine einfache Rechnungsvorlage in Excel erstellt.

Wir bieten Ihnen hier eine Rechnungsvorlage für Rechnungen mit Umsatzsteuer, für Rechnungen im Rahmen des Reverse Charge Verfahrens und für Rechnungen ohne Umsatzsteuer, wenn Sie für die Kleinunternehmerregelung optiert haben.

Fordern Sie jetzt die kostenfreie Rechnungsvorlage an

Unsere einfache Rechnungsvorlage mit Excel

In unserer Excelvorlage finden Sie 3 Rechnungsvorlagen, die Sie für Ihre tägliche Rechnungsstellung benutzen können.

  1. Ein einfache Rechnungsvorlage mit Mehrwertsteuer:
    Sie eignet sich für alle Rechnungen, die Sie innerhalb Deutschlands stellen. Und zusätzlich für alle Rechnungen, die Sie an Privatkunden im EU-Ausland oder in Drittländern schicken. 
  2. Eine Rechnungsvorlage B2B für das EU-Ausland (Reverse-Charge-Verfahren):
    Sobald Sie Rechnungen ins EU-Ausland an Regelunternehmer schicken, greift das Reverse-Charge-Verfahren. Regelunternehmer sind solche Unternehmen, die umsatzsteuerpflichtig sind und eine USt.-ID. besitzen. 
  3. Eine Rechnungsvorlage für Unternehmern, die für die Kleinunternehmerregelung optiert haben:
    Diese Unternehmer zahlen keine Umsatzsteuer.

Vorteile unserer Rechnungsvorlage

Diese Vorteile bietet Ihnen unsere Rechnungsvorlage:

  • Alle Pflichtbestandteile sind enthalten
  • Die Rechnungsvorlage verfügt über ein bewährtes Layout
  • Sie geben einfach die Adressdaten Ihres Kunden ein.
  • Dann können Sie die Rechnungspositionen eintragen.
  • Im Bereich "Gesamtsumme" werden die Mehrwertsteuersummen je nach Mehrwertsteuersatz automatisch berechnet.
  • Es gibt eine Vorlage für Rechnungen mit normaler Mehrwertsteuer, eine für das Reverse Charge Verfahren und eine für die Kleinunternehmerregelung.
TIPP

Eine Rechnungssoftware ist eine sehr gute Alternative zu einer Rechnungsvorlage. Hier finden sie unseren Anbietervergleich

weiterlesen

So arbeiten Sie mit unserer einfachen Rechnungsvorlage

Unsere Rechnungsvorlage ist einfach zu bedienen. Sie wählen das Rechnungsformat, das Sie brauchen und individualisieren die Vorlagen mit Ihren Unternehmensangaben. Geben Sie dabei einmalig Ihre Unternehmensdaten ein:

  • Firmenbezeichnung
  • Adresse und Kontaktdaten
  • Umsatzsteuer-ID und/oder die Steuernummer
  • Bankverbindung Ihres Geschäftskontos.

Und schon können Sie Ihre ersten Rechnungen schreiben.

Fordern Sie jetzt die kostenfreie Rechnungsvorlage an