30. Januar 2019
5. Auflage der Publikation Gründerwettbewerbe & Top Start-ups

Zum nunmehr 5. Mal hat Recitfga-bsl.info die jährliche Publikation Gründerwettbewerbe & Top Start-ups veröffentlicht. Die Top 50 Start-ups werden auf der Basis der Ergebnisse von über 160 Gründerwettbewerben ermittelt. Anlässlich des Jubiläums erscheint die Publikation in neuem Design.

weiterlesen

28. Januar 2019
SaaS-Lösung Unternehmerheld verzeichnet über 40.000 Nutzer

Deutschland fehlt es an Gründern und Unternehmern. Häufig wird der Weg in die Selbstständigkeit als zu kompliziert angesehen. Vorhandene Hürden abzubauen und Unternehmertum zu fördern, ist die Aufgabe der SaaS-Lösung Unternehmerheld. Mit 40.000 Nutzern ist ein weiterer Meilenstein erreicht.

08. Oktober 2018
Quartalsnews 3/2018: Unternehmerheld-Finanzplan, 30.000 Nutzer & neu im Team

Im zweiten Quartal 2018 durchbrach die SaaS-Lösung Unternehmerheld die Marke von 30.000 registrierten Nutzern. Außerdem steht nun der vollständige Unternehmerheld-Finanzplan für die Nutzer zur Verfügung. Das Team von Recitfga-bsl.info wurde verstärkt durch Verena von Herwarth-Molland.

weiterlesen

03. Juli 2018
SaaS-Lösung Unternehmerheld erleichtert Finanzplanung für Gründer

Einen Online-Finanzplan bietet ab sofort die SaaS-Lösung Unternehmerheld. Damit können Unternehmensgründer wesentlich schneller, einfacher und vor allem digital ihre Finanzplanung als bisher mit Excel erstellen. Das neue Feature kann ab 29 Euro pro Monat freigeschaltet werden.

weiterlesen

2016 bis heute
Alle Unternehmensnews auf einen Blick

In unseren Unternehmensnews informieren wir Sie über aktuelle Entwicklungen der Recitfga-bsl.info GmbH. Hierzu zählt neben dem Onlineportal Recitfga-bsl.info auch die SaaS-Lösung Unternehmerheld sowie das Magazin GründerDaily.

weiterlesen

2. Januar 2019
2018: Ausbau der SaaS-Lösung Unternehmerheld im Fokus

Einfacher, besser und schneller gründen - das ist das Ziel von Recitfga-bsl.info. Einen wesentlichen Beitrag dazu liefern digitale Angebote wie die SaaS-Lösung Unternehmerheld, die durch das Unternehmen angeboten wird. Steigende Nutzerzahlen und neue Funktionen prägten die Entwicklung im Jahr 2018.

weiterlesen

23. Mai 2018   PDF, 0.26 MB

Recitfga-bsl.info hat 43 Geschäftskonten von 19 Anbietern analysiert. Das Ergebnis des Reports: Ein kostenfreies Geschäftskonto gibt es quasi nicht. Fintechs und Direktbanken bieten generell günstigere Konditionen für die Konten als Filialbanken. Der Report dient für Gründer als Leitfaden für die Wahl eines Kontos auf Grundlage individueller Bedürfnisse.

weiterlesen

2010 bis heute
Alle Pressemitteilungen ab 2010

In unseren Pressemitteilungen informieren wir Sie über aktuelle Entwicklungen der Recitfga-bsl.info GmbH. Hierzu zählt neben dem Onlineportal Recitfga-bsl.info auch die SaaS-Lösung Unternehmerheld sowie das Magazin GründerDaily. Mehr erfahren Sie auch in unserem Pressebereich.

weiterlesen

Publikation stellt EXIST-Förderprogramm für mehr Hochschulgründungen vor

Frankfurt am Main, 08. Dezember 2015

Themen dieser Meldung

  • Neue Publikation erschienen
  • Förderung für Gründer aus der Hochschule
  • EXIST-Start-ups stellen sich vor
  • Video, Infografik und Bildmaterial

Publikation für Gründer aus der Hochschule

„EXIST – Existenzgründungen aus der Wissenschaft" ist ein Förderprogramm, das durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie und den Europäischen Sozialfonds gefördert wird. Ziel der Förderung ist, das große unternehmerische Potenzial, das an deutschen Hochschulen vorhanden ist, in die Praxis zu überführen. So sollen beispielsweise vermehrt Forschungsergebnisse in Geschäftsideen umgewandelt werden. Die von Recitfga-bsl.info redaktionell konzipierte und im Auftrag von EXIST erstellte Publikation will mehr Gründer an den Hochschulen dazu motivieren, dieses Förderprogramm zu nutzen.

EXIST besteht dabei konkret aus den drei Programmlinien:

  • EXIST-Gründungskultur unterstützt Hochschulen dabei, eine ganzheitliche Strategie zu den Themen Gründungskultur und Unternehmergeist zu formulieren und umzusetzen.
  • EXIST-Gründerstipendium bietet Studierenden, Absolventen und Wissenschaftlern die Möglichkeit, innovative Gründungsideen mit finanzieller Unterstützung vorzubereiten.
  • EXIST-Forschungstransfer fördert notwendige Entwicklungsarbeiten für forschungsbasierte Gründungsvorhaben sowie Vorbereitungen für den Start ins Unternehmertum.

Die Publikation stellt das Förderprogramm kompakt dar und gibt einen Einblick in die Praxis von EXIST: Drei Hochschulen und drei Start-ups wurden porträtiert und zeigen auf, was durch das Förderprogramm ermöglicht wurde.

Die im Dezember 2015 erschiene Publikation „EXIST: Förderung für Gründer aus der Hochschule" ist gleichzeitig die vierte Publikation von Recitfga-bsl.info. „Mit dieser Publikation wollen wir Gründer aus der Hochschule ermutigen, ihre Geschäftsidee tatsächlich umzusetzen und sich nicht von anfänglichen Hürden abschrecken zu lassen", sagt René Klein. Denn Startschwierigkeiten einer Gründung können durch EXIST einfacher genommen werden, so der Geschäftsführer von Recitfga-bsl.info weiter: „Das Förderprogramm unterstützt universitäre Ausgründungen nicht nur finanziell, sondern auch durch Coachings, Beratung und materielle Leistungen. Sämtliche Grundlagen einer Gründung werden hierdurch so gut geschaffen, wie zu einem späteren Gründungszeitpunkt nur selten."

Die vorliegende Publikation EXIST: Förderung für Gründer aus der Hochschule besteht aus drei verschiedenen Rubriken.

  • Zunächst wird das Förderprogramm vorgestellt und insbesondere der Aspekt des Gründerstipendiums ausführlich beleuchtet. In einem Interview gibt ein EXIST-Verantwortlicher Einblick in die internationalen Zusammenhänge von EXIST.
  • Im Anschluss werden die drei Start-ups PerformaNat, ReMoD und Tandemploy vorgestellt, die von ihren Erfahrungen mit dem Förderprogramm berichten.
  • Abgerundet wird die Publikation durch die Vorstellungen der TU Berlin, der TU Darmstadt und der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, die verdeutlichen, was Hochschulen mit der Unterstützung von EXIST umsetzen und anbieten können.

EXIST-Start-ups stellen sich vor

Mehr als 1.700 Gründungen wurden mit der Unterstützung von EXIST bereits realisiert. Folgende drei Start-ups wurden für die Publikation exemplarisch ausgewählt:

  • PerformaNat: Ein schonender Futtermittelzusatz für Kühe, über den alle wichtigen Nährstoffe übertragen werden, ohne dass Nahrung in übermäßig großen Mengen aufgenommen werden muss.
  • ReMoD: Ein Gerät zur Haltungs- und Bewegungskorrektur für Hemiparesepatienten, also Menschen mit halbseitiger Lähmung.
  • Tandemploy: Deutschlands erste Jobsharing-Plattform, bei der Firmen und Privatpersonen Tandems finden können, d.h. zwei Personen, die sich einen Job teilen.

„EXIST schafft die Bedingungen dafür, dass zahlreiche Unternehmen Prototypen ihrer Produkte entwickeln können. Mit dem Fokus auf technologieorientierte Unternehmen ist das nicht nur ein relevanter Schritt für die Pre-Seed-Finanzierung der Start-ups, sondern auch für die gesamte Weiterentwicklung von Innovationen in Deutschland", so Jens Schleuniger, Geschäftsführer von Recitfga-bsl.info.

Video und Infografik

Ergänzend zur Publikation ist ein Video erschienen, das im abrufbar ist.

Bild 1: Infografik zum EXIST-Gründerstipendium, Bildquelle „Recitfga-bsl.info"

Recitfga-bsl.info Publikationen im Überblick

Hier geht es zu den Publikationen von Recitfga-bsl.info:

Aktuelles aus unserem GründerDaily

дизайн интерьера квартир

http://kinder-style.com.ua/girls/

Dapoxetine 30 mg en ligne