Schülerhilfe

Der führende Anbieter im Nachhilfe-Markt

Branche: Bildung

Die Schülerhilfe bietet professionelle Nachhilfe in Kleingruppen für alle Fächer und Schulformen an.

Über Schülerhilfe

  • Gründungsjahr: 1974
  • Anzahl Standorte: 1100
  • Ursprungsland: Deutschland
  • Franchiseverband: DFV-Vollmitglied
  • Hilfe bei der Finanzierung: Ja

Franchise-Konditionen

  • Eigenkapital ab: 10.000 Euro
  • Gesamtinvestition ab: 25.000 - 30.000 Euro
  • Eintrittsgebühr ab: 14.000 Euro
  • Laufende Gebühr: ab ca. 1.000 Euro

Geschäftskonzept von Schülerhilfe

Die Schülerhilfe ist mit mehr als 350 Franchise-Partnern und rund 40 Jahren Erfahrung führender Anbieter von Nachhilfe und ergänzenden Bildungsangeboten im deutschsprachigen Raum. Der Unterricht wird von qualifizierten Honorarkräften übernommen und erfolgt in Kleingruppen von ca. vier Schülern. Franchise-Partner profitieren von einem konjunkturunabhängigen Wachstumsmarkt: Etwa 20-30% aller Schüler und Schülerinnen nehmen in Nachhilfestunden, davon ca. 50% in Institutionen.

Aufgaben des Franchisenehmers

Als selbstständiger Unternehmer bauen Sie Ihr eigenes regionales Schülerhilfe Nachhilfe-Institut auf und leiten dieses. Sie übernehmen die Mitarbeiterauswahl- und führung und akquirieren Kunden über die Ansprache von Eltern, Schulen und die Kooperation mit Lehrern und Vertretern von Städten und Gemeinden. Zudem führen Sie regionale Marketing-Maßnahmen durch und bringen Ihr Institut zur lokalen Marktführerschaft.

Gerade in kleineren Städten sind die Erfolgschancen sehr gut: Es gibt weniger Wettbewerb, Sie kommen leichter mit Eltern und Schulen ins Gespräch, können sich dadurch nachhaltig vernetzen und so vom Empfehlungsmarketing profitieren.

Leistungen von Schülerhilfe

Als Partner bei der Schülerhilfe profitieren Sie von einem bewährten Geschäftsmodell und der hohen Bekanntheit einer starken Marke. Mittlerweile hat die Schülerhilfe rund 40 Jahre professionelle Erfahrung im Nachhilfesektor vorzuweisen und legt Wert auf eine regelmäßige Weiterentwicklung des Systems. In professionellen Trainings und Workshops bereitet die Systemzentrale Franchise-Partner perfekt auf ihre Aufgaben vor und unterstützt sie selbstverständlich auch nach der Eröffnung des Schülerhilfe-Standortes.

Anforderungen an potenzielle Franchisenehmer

Bei der Schülerhilfe müssen Sie selbst nicht Nachhilfe geben, sondern können hierfür qualifizierte Lehrkräfte einstellen. Wenn Sie unternehmerisch und erfolgsorientiert denken, ein Kommunikationstalent sind und Interesse an Bildungsthemen haben, ist dieses System das Richtige für Sie. Besonders erfolgreich sind Partner, die schon einmal in führender Position tätig waren bzw. sehr gut in der Region vernetzt sind und einen betriebswirtschaftlichen Hintergrund haben. Ebenso von Vorteil ist ein gewinnendes Auftreten und vertrauenswürdige Ausstrahlung, sowie Freude am Kundenkontakt.

Warum gerade Schülerhilfe ?

Eine Partnerschaft bei der Schülerhilfe bietet Ihnen viele Vorteile gegenüber einer Festanstellung. Sie ermöglicht Ihnen, Privatleben und Karriere in Einklang zu bringen. So ist die Schülerhilfe eine interessante Option, nach einer beruflichen Auszeit oder der Familienpause, in das Berufsleben zurückzukehren. Ebenso ist das Konzept aber auch für Managern mit hohen Verdienstansprüchen geeignet, da die Möglichkeit besteht als Gebietsentwickler bis zu fünf Institute zu betreiben. Bei verhältnismüßig geringen Investitionskosten sind die Verdienstmöglichkeiten außerordentlich gut.

Ihre Vorteile liegen auf der Hand: Bei überschaubarem Eigenkapitaleinsatz profitieren Sie von der fortwährenden Nachfrage nach Nachhilfe sowie der langjährigen Erfahrung der Schülerhilfe als Franchisegeber.

Erfahrungsberichte

Kerstin Schulz - Standort Büchen

Ich habe von Anfang an davon profitiert, dass ich durch meine Kinder eigene Erfahrungen mit Schule, Lehrern und Noten sammeln konnte. Dadurch weiß ich, was für die Eltern und Kinder wichtig ist und kann ihre Schulsorgen nachvollziehen. Letztendlich konnten auch meine Kinder durch den Unterricht in meiner Schülerhilfe ihre Noten verbessern.


Thorsten Becker - Standort Dresden

Nachhilfe selbst gebe ich nicht. Dafür habe ich qualifizierte und engagierte Honorarkräfte. Ich habe mich von Anfang an auf das regionale Marketing, die Personalführung und die Kundengespräche konzentriert. Schon bald konnte ich so expandieren und weitere Standorte eröffnen. Für mich ist die SCHÜLERHILFE eine Managementaufgabe, die mich glücklich macht und sinnvoll ist.


Diese Franchisesysteme könnten Sie auch interessieren!
Ihr kostenfreies Infopaket anfordern

Sie sind neugierig geworden? Dann fordern Sie doch einfach Ihr kostenfreies Infopaket zur Schülerhilfe Franchisepartnerschaft an!

Kostenfreies Infopaket anfordernKein Interesse
подробнее alex-car.com.ua

здесь dekorde.com

там karter-kiev.net