Bringen Sie Ihr Unternehmen in die Medien!

Wer professionelle Pressearbeit betreiben will, der muss wissen, wie Journalisten arbeiten. Denn nur so können gezielt Themen in den Medien platziert werden. Unser Leitfaden Pressearbeit hilft Ihnen dabei - egal, welche Vorkenntnisse Sie mitbringen.

— Katja Vogt, verantwortet die Pressearbeit bei Recitfga-bsl.info

Leitfaden für professionelle Pressearbeit

Gerade zu Beginn einer Unternehmensgründung, wenn Sie die Pressearbeit neu für Ihr Unternehmen aufbauen, gibt es zahlreiche Dinge zu beachten. Je nach Branche, Zielgruppe, Unternehmensgröße, Budget und Vorkenntnissen variieren dabei die Herausforderungen der Pressearbeit.

Damit Sie von Anfang an professionell Journalisten herantreten können, haben wir den Leitfaden Pressearbeit für Sie zusammengestellt. Im Leitfaden Pressearbeit werden alle Fragen, die zum Aufbau und der Ausführung einer professionellen Pressearbeit notwendig sind, beantwortet.

Pressearbeit: 24 Basics, die jeder Gründer kennen sollte

  • Was ist der Unterschied zwischen Marketing und PR?
  • Was muss ich beim Kontakt mit Journalisten beachten?
  • Wie oft kann ich einen Presseauftritt anpeilen?
  • Wann schreibe ich eine Pressemitteilung? (mit Infografik)
  • Darf ich Pressevertreter duzen?

Diese und weitere Fragen rund um das Thema Pressearbeit werden uns von Gründern sehr häufig gestellt. Aus diesem Anlass haben wir den Leitfaden Pressearbeit erstellt, welcher in 24 Fragen und 24 Antworten schnell einen Einblick in das Thema Pressearbeit gibt und erklärt, auf was es bei der Pressearbeit für Gründer wirklich ankommt. Im Leitfaden Pressearbeit finden Sie außerdem Beispiele für junge Unternehmen, die besonders gute PR betreiben sowie eine Infografik mit Fehlern, die man bei der Pressearbeit unbedingt vermeiden sollte.

Praxistipps von Journalisten: u.a. WirtschaftsWoche Online und F.A.Z

In unserem Leitfaden Pressearbeit geben wir nicht nur Tipps, die auf theoretischem Wissen und viel Praxiserfahrung beruhen. Wir haben auch mit Journalisten gesprochen und sie gefragt, worauf Gründer unbedingt achten sollten, wenn sie Medienvertreter ansprechen. Tipps geben Kerstin Dämon, Redakteurin der WirtschaftsWoche Online, sowie Michael Hedtstück, Chefredakteur von FINANCE-Online & Finance-TV, und Florentin Schumacher, Redakteur der F.A.Z. - Rhein-Main/Wirtschaft.

TIPP

Nicht bei jeder Neuigkeit, die Ihr Unternehmen vorweist, macht der Versand einer Pressemitteilung Sinn. Auf Seite 6 im Leitfaden Pressearbeit finden Sie eine Entscheidungshilfe, bei der Sie nur vier Fragen mit "ja" oder "nein" beantworten müssen, um zu erfahren, ob sich eine Pressemitteilung lohnt.

Jetzt downloaden: Leitfaden für Ihre Pressearbeit

So profitieren Sie vom kostenlosen Download des Leitfadens Pressearbeit:

  • Alle wichtigen Informationen auf 10 Seiten zusammengefasst
  • Hilfreiche Grafiken, keine Fachbegriffe
  • Verständliche Erklärungen - auch für PR-Neulinge geeignet
  • Praxistipps von Journalisten (u.a. F.A.Z. und WirtschaftsWoche Online)
  • 100% kostenfrei
здесь alex-car.com.ua

www.cleansale.kiev.ua/furniture-cleaning

там make-up.kiev.ua