Starting up: Der September läutet die Hochsaison der Gründerevents ein



Der heiße Sommer geht, der heiße Herbst kommt. Denn jetzt startet die Saison für Gründerevents! Von der StartupNight über den PitchClub bis zur Bits & Pretzels – der September hat einige hochkarätige Events zu bieten. Ein Überblick.

Gründerevents September
Die besten Gründerevents und wichtigsten Deadlines fassen wir für euch zusammen.

Gründerevents im September

StartupNight in Berlin

Am 07. September lädt wieder nach Berlin ein. Auf vier Locations verteilen sich die Einzelevents dieses Jahr. Die Ausstellung mit rund 250 Start-ups wird von Pitches und Vorträgen begleitet. Neben Gründern und Start-ups können Besucher auch Investoren und Risikokapitalgeber erwarten. Ein weiteres Highlight: Japan ist 2018 Partnerland. So wird der Generaldirektor von Jetro Berlin Hitoshi Masuda eine Keynote-Rede zum Thema „Why Japan matters for Start-ups“ halten.

Pitch Club #16 Female Edition

lädt am 12. September zur Female Edition in das Thurn ‚N Taxis Palais in Frankfurt ein. Hier präsentieren ausschließlich Gründerinnen ihre Geschäftsideen und unterziehen sich den kritischen Fragen einer Investoren-Jury. Bei Beats und Drinks klingt der Abend in entspannter Atmosphäre aus.

Gründerflirt

Beim unter anderem veranstaltet von der FRANKFURT BUSINESS MEDIA, sollen sich Gründer, Start-ups und Experten kennenlernen und so Möglichkeiten haben, Partner und Teammitglieder zu finden. In moderierten Flirt-Runden können die Teilnehmer schnell herausfinden, wer zu seinem Team und Unternehmen passt. Das Event findet am 25. September um 17 Uhr im Co-Work & Play in Frankfurt am Main statt.

FranchiseExpo18 in Frankfurt

Die öffnet vom 27. bis 29. September die Türen für die nationale und internationale Franchise-Branche. Auf der größten Franchise-Messe Deutschlands veranstaltet auf dem Frankfurter Messegelände sind um die 100 Franchisemarken zugegen. In Vorträgen und Diskussionen erfährt man mehr über das Franchisemodell und erhält Tipps und Erfahrungsberichte von Experten.

  • GRATIS-TICKET für die FranchiseExpo mit diesem !

Ignition Mainz

Die wird ehrenamtlich von den Wirtschaftsjunioren Mainz (Rheinhessen) organisiert und findet dieses Jahr am 29. September in der Mainzer Halle 45 statt. Gründer und Gründungsinteressierte können sich hier umfangreich über Gründung und Selbstständigkeit informieren.

Bits & Pretzels in München

Ein weiteres Top-Event beginnt am 30. September: das renommierte Gründerfestival . Dieses Jahr steht das dreitägige Event unter dem Motto „Diversity“ und kann mit einer Keynote-Rede von Tarana Burkes, der Gründerin der #MeToo-Bewegung, aufwarten. Weitere Headliner sind Jan Böhmermann und Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg. Neben den Vorträgen und Pitches gibt es eine große Preisverleihung, eine Startup Academy mit Workshops, Konzerte, Partys und natürlich: das Netzwerkevent auf dem Oktoberfest mit interessanten Persönlichkeiten aus der Branche. Hier erfahrt ihr mehr, was euch auf der Bits & Pretzels dieses Jahr erwartet.

Wichtige Bewerbungsfristen:

Tech-Pitch des F.A.Z.-Verlags

Im Rahmen der „Gründen, Fördern, Wachsen 2018“ zeichnet der F.A.Z.-Verlag beim Gründer und Start-ups für innovative und technologieorientierte Geschäftsideen aus. Die besten fünf Bewerber werden ihre Idee in 3 Minuten einem Publikum vorstellen. Das Gewinner-Team erhält ein Preisgeld von 1.000 Euro, einen Gutschein für einen Launch-DAY sowie ein Interview mit uns – dem GründerDaily Magazin! Bewerben kann man sich bis zum 16. September.

Science4Life Venture Cup

Der Businessplan-Wettbewerb richtet sich an Studenten, Doktoranden, wissenschaftliche Mitarbeiter, Unternehmer oder Angestellte mit Geschäftsideen aus den Bereichen LifeSciences, Chemie und Energie. (Angehende) Gründer können – aufgeteilt in drei Phasen des Wettbewerbs – ihre Geschäftsidee, ihr Konzept und ihren Businessplan vorstellen und so bis zu 25.000€ Preisgeld gewinnen. Die erste Bewerbungsphase (Idee) ist am 1. September gestartet und geht bis zum 12. Oktober. Die besten Teams werden dann zu Workshops eingeladen, in denen sie ihre Pläne zusammen mit Experten weiterentwickeln.

WeWork Creator Award

Bis zum 28. September kann man sich noch für die bewerben. WeWork zeichnet weltweit kreative Köpfe, Künstler, Organisationen und Unternehmen für besondere Ideen aus – egal in welcher Gründungsphase. Am 15. November werden in Berlin die Gewinner aus Deutschland und den Niederlanden ausgezeichnet. Bis zu 360.000 USD Preisgeld werden vergeben!

Preview für den Oktober:

Auch für den Oktober kann man sich schon mal ein paar Termine vormerken:

new.New.Festival

Das von CODE_n lädt dieses Jahr für ein mehrtägiges Festival (8. bis 10. Oktober) rund um das Thema „Intelligence X.0“ ein. Vorträge, Pitches und mehr drehen sich um Virtual Reality, Künstliche Intelligenz und Kryptotechnologien. Das Festival findet in Stuttgart statt. Noch gibt es Early Bird Tickets!

AllFacebook Marketing Conference

Am 8. Oktober können sich Besucher der in Berlin zu neuen Ideen, Strategien und Konzepten für das Marketing mit den üblichen Social Media Kanälen inspirieren lassen.

deGUT

Am 12. und 13. Oktober finden die in der Arena Berlin statt und laden unter anderem zu Vorträgen, Seminaren und Workshops ein. Rund 140 Aussteller und Berater werden vor Ort sein. Gründer und Gründungsinteressierte finden hier jegliche Informationen für die Unternehmensgründung. Plus: Die Messe eignet sich gut zum Netzwerken mit Unternehmern, Förderern und Mentoren.

  • Das passende Event war nicht dabei? Noch mehr spannende Termine für Gründer haben wir in unserem Kalender zusammengestellt. Ein wichtiges Gründerevent fehlt? Wendet euch an uns über [email protected].