Laptop off, Networking on: der September ist DER Event-Monat für Start-ups



Wir hoffen, ihr seid alle erholt aus den Sommerferien zurück und bereit für DEN Eventmonat des Jahres. Denn einige der hochkarätigsten Events stehen in diesem Monat an. Mit dabei sind nicht zuletzt auch das Gründerfestival Bits & Pretzels in München oder die Startupnight in Berlin. Damit ihr den Überblick nicht verliert, fassen wir für euch hier die wichtigsten Termine und Deadlines zusammen.

5 Top-Events im Schnellcheck

  • 6.-7. September: gilt als Europas verrückteste Start-up-Konferenz. Seit 2011 treffen sich jährlich mehr als 1.000 ausgewählte Gründer, Investoren & Start-up-Enthusiasten für zwei Tage auf einem Künstler-Schrottplatz in Köln.
  • 8. September: Mit der Vision, Start-ups und Konzerne zusammenzubringen und zu vernetzen, erhalten jedes Jahr hunderte Start-ups aus aller Welt die Möglichkeit, in Berlin ihre Geschäftsmodelle vorzustellen.
  • 15.-16. September: Zwei aufregende Tage mit Workshops, Panel Discussions, Reden von inspirierenden Entrepreneuren und schließlich einer großen Aftershow Party in mitten des Rheingaus warten auf studentische Entrepreneure beim .
  • 24.-26. September: ist ein dreitägiges Festival in München für alle Gründer, Gründungsinteressierte, Investoren und Inkubatoren. Bei der vierten Auflage sind die Tickets auf 5.000 limitiert. Also seid schnell und sichert euch ein Ticket. Keynote-Speaker ist in diesem Jahr Stefan Raab.
  • 27.-28. September: Die kommt das erste Mal nach Frankfurt/Rhein-Main. An zwei Tagen werden die Türen zu Start-ups, Inkubatoren, Coworking-Spaces und weiteren Playern der Gründerlandschaft im Rhein-Main-Gebiet für verschiedene Sessions geöffnet.
Termine
Wir stellen Events quer durch Deutschland vor, die sich Gründer im Kalender notieren sollten.

Weitere wichtige Termine im September

8. September: Corporates, Start-ups, digitale Transformation (Berlin)

Digitale Transformation ist das beherrschende Thema der deutschen Wirtschaft. Der findet unter dem Motto „Get out of the Building“ im Radialsystem Berlin statt – ein Start-up- und Innovations-Crashkurs für etablierte Unternehmen.

12. September: Hier dreht sich alles um die Crowd (München)

Nach erfolgreichen Veranstaltungen in Berlin und Frankfurt richtet sich nun an die Münchner Crowdfunding- und KMU-Szene. Drei Vorträge, informelle Diskussionsrunden und ein anschließendes Get-together drehen sich rund um das Thema: „Neue KMU Börsensegmente in Europa“.

14. September: 25x Pitch (Halle an der Saale)

Seit 2009 bietet der Investforum Pitch-Day Start-ups eine Plattform für die Kapitalakquise. 25 ausgewählte Start-ups pitchen ihre Geschäftsmodelle vor über 70 Investoren. Das überzeugendste Start-up erhält 2.000 Euro. Die Bewerbungsphase ist bereits abgelaufen, interessierte Unternehmen und Investoren, können jedoch .

14. September: Versicherung und Steuer im Fokus (Frankfurt)

Wie versichere ich mich als Selbstständiger und brauche ich eigentlich einen Steuerberater? Fragen wie diese werden beim Event der Gründerinitiative BEST EXCELLENCE Rhein-Main beantwortet. .

22.-24. September: In 54h zum eigenen Start-up (Koblenz)

Beim Startup Weekend Koblenz können Gründungsinteressierte ein Unternehmen innerhalb von 54 Stunden aufziehen. Dabei helfen Mentoren aus den unterschiedlichsten Bereichen sowie kostenfreie Tools. .

3 wichtige Deadlines, die ihr im Trubel nicht vergessen solltet

Am 5. Oktober treffen bei „Start me up – Kapital für schlaue Köpfe“ Business Angels und Venture Capitalisten auf 10 Start-ups aus der Digitalbranche. Sieben Minuten stehen jedem Start-up zur Verfügung, um die Geldgeber von ihrer Idee zu überzeugen. Noch bis zum 8. September könnt ihr euch .

3.500 Euro gibt es beim ersten Tech-Helden-Slam für technologieorientierte Start-ups zu gewinnen. Noch bis zum 30. September könnt ihr euch . Alle Hintergründe und Informationen zum Slam findet ihr hier auf einen Blick.

Letzte Chance für alle, die Social Media-Marketing betreiben: Am 5. Oktober könnt ihr euch in Berlin bei der AllFacebook Marketing Conference von über 30 Speakern inspirieren lassen und Mitstreiter treffen. Über unsere Partnerschaft mit AllFacebook könnt ihr euch noch bis zum Monatsende 15% Rabatt auf den Ticketpreis sichern. Nutzt hierfür den Code: FÜRGRÜNDERAFBMC. .

Vorschau: Im Oktober geht es großartig weiter

Auch im Folgemonat geht es mit großen Events weiter – also blockt euch schon einmal auch diese vier Termine für Oktober im Kalender.

11. Oktober: Networken im Stadion und 1 Million Dollar Pitch (Köln)

Die StartupCon vereint auch in diesem Jahr wieder Investoren, Entscheider aus der Industrie und Meinungsbildner mit Start-ups in der Kölner LANXESS Arena. Im Fokus dabei stehen die Expo und die Konferenz. In diesem Jahr bekommen Start-ups außerdem auch die Möglichkeit, an einem internationalen Pitch in den USA teilzunehmen und einen 1 Million Dollar Investitionspreis abzuräumen. .

12. Oktober: Gründungspartner finden (Wiesbaden) und SEO-Tipps abgreifen (Köln)

Beim Gründerflirt in Wiesbaden können Gründungsinteressierte, die noch auf der Suche nach einem Gründungspartner sind, in moderierten „Flirt-Runden“ Partner für das Vorhaben finden.

Mit einer großen Anzahl an Vorträgen ist der SEO-Day am 12. Oktober in Köln eine Pflichtveranstaltung für Marketing-Verantwortliche und Online-Marketer. Mit über 45 Speakern, 800 Gästen, 200 Medienpartnern und 50 Sponsoren zählt das 2011 ins Leben gerufene Event mittlerweile zu den größten SEO-Konferenzen im deutschsprachigen Raum.

13.-14. Oktober: Deutschlands größte Gründermesse (Berlin)

Die Deutschen Gründer- und Unternehmertage (deGUT) finden 2017 zum 33. Mal statt. Erwartet werden 6.000 Teilnehmer, die sich rund um Existenzgründung und Unternehmertum informieren und beraten lassen können. .

Noch mehr wichtige Termine für Gründer findet ihr in unserem Kalender. Ein wichtiges Gründerevent fehlt? Wendet euch an uns über [email protected].

best-cooler.reviews/pelican-coolers-for-sale/

https://showroom-kiev.com.ua