Die neuen Google Ranking-Faktoren: SEO wird immer komplexer



Wohl zum letzten Mal hat der SEO-Spezialist Searchmetrics seine Google-Ranking-Faktoren veröffentlicht. Mit diesen liefert Searchmetrics seit 2012 Webmastern, Online-Marketing– und SEO-Spezialisten wichtige Informationen, um in den Google SERPs gute Ergebnisse zu erzielen. Zukünftig wird es nur noch Einblicke in spezielle Branchen geben, da laut Searchmetrics Aussagen zu Rankingfaktoren und Suchergebnissen nicht mehr allgemeingültig sind. Damit wäre bereits ein wesentlicher Trend des kommenden Jahres genannt. Auf was sich SEOs außerdem einstellen müssen, erfahrt ihr hier.

searchmetrics_1
Zum vorerst letzten Mal gibt es von Searchmetrics die Studie mit den Top-Rankingfaktoren (Foto: Searchmetrics.com)

Content ist (wieder) King

SEOs werden es immer schwerer haben, die eigenen Seiten nach vorn zu bringen, da der Suchmaschinenriese Google seinen Algorithmus kontinuierlich verfeinert und Suchergebnisse immer spezifischer und flexibler bewertet werden. Dabei lernen die Algorithmen von Google stetig dazu, auch Dank künstlicher Intelligenz, so dass der Einzelne selbst kaum noch Einfluss auf die SERPs nehmen kann. Deshalb dürften viele SEO-Spezialisten und Seitenbetreiber ein regelrechtes Déjà-vu erleben, denn die Kernaussage der Studie von Searchmetrics lautet, dass:

Content-Relevanz und Nutzer-Fokus die Checklisten-Ranking-Faktoren ablösen.

Das bedeutet, dass die klassischen, allgemeinen Ranking-Faktoren im herkömmlichen Sinne heute irrelevant sind. Das einfache Abhaken der Punkte auf einer SEO-Checkliste reicht nicht mehr aus, um Top-Rankings zu erzielen.

Also back to the roots bzw. „content is king“, ein Credo, das im Suchmaschinen-Marketing bereits seit Jahren gilt, aber leider immer wieder von den sogenannten „Black Hats“ kaputt gemacht wurde, die mit zum Teil fragwürdigen Methoden Qualitätsseiten regelmäßig in die hinteren Suchergebnisse drückten. Das dürfte sich nun ändern und davon sollten vor allem diejenigen Seitenbetreiber profitieren, die sich seit Jahren an diese Regel halten und deren qualitativ hochwertige Inhalte nun eine völlig neue Bewertung erfahren dürften.

Deshalb empfiehlt Searchmetrics Seitenbetreibern einen Reboot als Erfolgsrezept, d.h. eine gute Marketingstrategie sollte auf den eigenen Output ausgerichtet sein. Die wesentlichen Content-Faktoren sind laut Seachmetrics u.a.:

  • Content-Relevanz,
  • Wortanzahl,
  • Keywords im Body,
  • Keywords im Title,
  • Keywords in Description und
  • Keyword in H1.

Welche Faktoren noch wichtig sind

Insgesamt hat Searchmetrics 41 allgemeine Ranking-Faktoren ausgemacht, die neben dem Content-Bereich in den Schwerpunkten:

  1. User Signals,
  2. Technik,
  3. User Experience,
  4. Social Signals und
  5. Backlinks

zu finden sind.

Während die Bedeutung von Backlinks weiter deutlich abnimmt, wächst die Relevanz von User Signals, auch (bzw. gerade wegen) der Abhängigkeit vom Content. Besonders wichtig sind zukünftig Interaktionen, die aus dem Content resultieren, wie z.B. die Click-Trough-Rate (CTR), die Time on Site (Seitenverweildauer) oder die Bounce Rate (Absprungrate). Der eigene Content sollte also auch deshalb gut sein, um diese Werte nachhaltig zu verbessern, d.h. die Besucher sollten sich lange auf der Seite mit dem Content beschäftigen und Interaktionen ausführen. Dadurch erhält die Suchmaschine konkrete Rückschlüsse über die Nutzerzufriedenheit.

Technische Faktoren behalten ihre Wichtigkeit und bleiben laut Searchmetrics eine Grundvoraussetzung für gute Rankings. Das betrifft besonders Onpage-Faktoren wie z.B. Ladezeiten, die HTTPS-Verschlüsselung, die Dateigröße, die Mobilfreundlichkeit oder die interne Verlinkung.

Alle 41 von Searchmetrics ausgemachten Ranking-Faktoren mit den entsprechenden Rang-Korrelationen erhaltet ihr in der folgenden Infografik (zum vergrößern Grafik anklicken):

searchmetrics
Alle 41 Ranking-Faktoren von Searchmetrics im Überblick (Quelle: Searchmetrics.com)

Die vollständige Studie von Seachmetrics könnt ihr .

Weitere aktuelle Informationen zu Suchmaschinenoptimierung findet ihr auch in den folgenden Beiträgen:

узнать больше farm-pump-ua.com

www.botoxclub.com.ua/uslugi/korrektsiya-morschin-inektsii-botoksa-i-disporta

у нас karter-kiev.net