Gründen mit Franchise: über 100.000 Euro im Jahr verdienen [Download]



Viele Gründungsinteressierte verbinden Franchising hauptsächlich mit großen Marken aus der Systemgastronomie. Doch Franchise hat weitaus mehr zu bieten! So existieren deutschlandweit über 950 Franchisegeber aus ganz unterschiedlichen Branchen. Unser heute erschienener Franchise-Leitfaden (zum Download) gibt Gründungsinteressierten einen Einblick in diese durchaus attraktive Art der Selbstständigkeit. Zudem stellen sich darin 10 spannende Franchise-Unternehmen vor, die aktuell neue Partner suchen.

Ob im Bereich der Bildung, Beratung oder Gastronomie, aber auch im Handel sowie Sport- und Gesundheitsbereich – Franchising zählt in fast allen Branchen zu einem äußerst erfolgreichen Vertriebskonzept. Auch Existenzgründer können davon profitieren, indem sie sich als Franchisenehmer einem System anschließen und auf das am Markt bereits erprobte Geschäftsmodell zurückgreifen.

Die Vorteile liegen auf der Hand: Auch mit wenig Branchenerfahrung kann man als Franchisegründer ein erfolgreiches Unternehmen aufbauen. Dabei ist laut einer Studie das Risiko zu scheitern sogar geringer, als wenn man mit einer eigenen Geschäftsidee gründet.

Gleichzeitig sind die Verdienstmöglichen als Franchisepartner sehr attraktiv. Viele Franchisegründer verdienen über 100.000 Euro im Jahr.

Wenn Sie Teil der Erfolgsgeschichte des Franchising werden möchten, empfehlen wir Ihnen einen Blick in unseren neuen Franchise-Leitfaden „Gründen mit Konzept – Erfolgreich selbstständig als Franchisenehmer“.

So werden Sie zum Franchisenehmer

Unser Franchise-Leitfaden eignet sich für Franchise-Neulinge, die sich eine Gründung mit bereits erprobter Geschäftsidee vorstellen können und mehr über den Weg zum erfolgreichen Franchisenehmer erfahren möchten. Aber auch Existenzgründer mit Franchise Know-how finden Antworten auf spannende Fragen. So haben wir beispielsweise im Gespräch mit Experten die Verdienstmöglichkeiten als Franchisepartner recherchiert und geben einen seltenen Einblick in die Kontoauszüge von Franchisenehmern.

Außerdem beinhaltet unser Franchise-Leitfaden folgende Themen:

  • Franchising-ABC: Mit einer erprobten Geschäftsidee gründen
  • Selbsttest: Haben Sie das Zeug zum Franchisegründer?
  • Ihr Weg zum Franchisenehmer: 10 wichtige Stationen

Zum kostenfreien Download der Publikation können Sie auf die nachfolgende Grafik klicken:

Franchiseleitfaden 2016
Zum Download des Franchise-Leitfadens „Gründen mit Konzept“

10 Systeme im Fokus: Franchise-Unternehmen für Gründer

Was wäre ein Franchise-Leitfaden ohne die Vorstellung spannender Franchisesysteme? In unserer diesjährigen Publikation präsentieren zehn Franchisegeber aus verschiedensten Branchen ihr Geschäftskonzept, darunter beispielsweise:

  • Home Instead (Seniorenmarkt)
  • Nordsee (Systemgastronomie)
  • Enerix (Energiemarkt)
  • Morgengold (Frühstücksmarkt)
  • TeeGschwendner (Einzelhandel)

Die Profile der Franchisesysteme verschaffen Ihnen einen schnellen Überblick und bei Interesse können Sie direkt Kontakt mit dem jeweiligen Ansprechpartner aufnehmen.

Wer die weiteren fünf Systeme sind, erfahren Sie in unserem Leitfaden.

Außerdem: Franchise-Experten im Interview

Natürlich haben wir auch langjährige Berater und Franchise-Experten zu Wort kommen lassen, die in ihren Beiträgen auf abwechslungsreiche Art und Weise Franchise-Wissen zu verschiedenen Themen preisgeben:

  • Franchise: Mit mehr Sicherheit in die Selbstständigkeit
  • Die vorvertragliche Aufklärung
  • Prüfung von Systemen auf deren Zukunftsfähigkeit

Ihre Chance: Leitfaden jetzt downloaden

Sie können sich vorstellen, sich als Franchisepartner selbstständig zu machen und so Ihren Traum des eigenen Unternehmens zu verwirklichen? Mit unserer Publikation gelingt Ihnen ein guter Einstieg in die Franchise-Wirtschaft. Wir wünschen viel Spaß beim Lesen!

arbud-prom.com.ua

www.optiontradingstrategies.net

защита двигателя мерседес