Next Economy Award sucht Social Entrepreneure



Immer mehr Unternehmer haben sich zum Ziel gesetzt, neben dem wirtschaftlichen Erfolg ihres Unternehmens, drängende soziale und ökologische Probleme unserer Zeit zu lösen. Genau diese Unternehmen suchen die Macher des Next Economy Awards, um sie mit Preisen in Höhe von 25.000 Euro auszuzeichnen und mit Aufmerksamkeit zu belohnen. Bewerbungsschluss ist der 31. Juli.

Der Next Economy Award ist eine nationale Auszeichnung für Start-ups, die auf Nachhaltigkeit und Green Economy setzen. In Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi), dem Rat für Nachhaltige Entwicklung und dem DIHK werden Gründer mit innovativen Geschäftsmodellen für ihre Ideen zur sozialen und ökologischen Verbesserung der Gesellschaft ausgezeichnet. Es winken dabei neben der Statuette auch ein attraktives Paket aus Kommunikations- und Sachleistungen im Wert von 25.000 Euro.

Der Next Economy Award geht an Start-ups, die sich der Lösung sozialer und ökologischer Probleme verschrieben haben. (Foto: Nachhaltigkeitspreis)
Gesucht werden zukunftsweisende Social Start-ups (Bild: Next Economy Award)

Wer darf beim Wettbewerb mitmachen?

Der Wettbewerb steht allen Unternehmen offen, die in den letzten drei Jahren gegründet haben und deren Geschäftsidee auf Wachstum sowie wirtschaftlichen Erfolg ausgelegt ist. Fokus der Unternehmen sollte es sein, Antworten auf soziale und ökologische Fragen unserer Zeit zu finden.

Wie kann man sich bewerben?

Bewerben können sich alle interessierten Unternehmen bis zum 31. Juli . Im August erfolgt die Nominierung der besten Geschäftsideen, bevor am 1. Oktober 2015 die nominierten Bewerber über ihren Erfolg informiert werden. Am 26. November stellen sich die Gründer bei einem Live-Pitch der Jury vor. Daraufhin wird am Abend der renommierte Next Economy Award vergeben.

Next Economy Award
Der Next Economy Award richtet sich an Gründer, die mit ihren Geschäftsideen Antworten auf die sozialen und ökologischen Fragen unserer Zeit geben (Bild: Next Economy Award)
  • Der Next Economy Award im Überblick
    Zielgruppe: Maximal drei Jahre alte Start-ups
    Bewerbung: bis 31. Juli 2015 per
    Auswertung: August 2015
    Nominierung: 1. Oktober 2015
    Live-Pitch und Preisverleihung: 26. November 2015

Weitere Gründer- und Businessplanwettbewerbe

In Deutschland finden jährlich über 120 Gründer- und Businessplanwettbewerbe statt. Einen Überblick hierzu gibt unsere Publikation, die wir Anfang 2015 veröffentlicht haben (zur Publikation). Zudem geben wir zahlreiche Bewerbungstipps für die Wettbewerbe und leisten Hilfestellung bei der Erstellung des Businessplans.

Noch mehr spannende Gründertermine und Events, um neue Partner, Investoren und andere Gründer zu treffen, stellen wir in unserem Kalender vor.

Newsletter für Gründer-Events erhalten

Tragen Sie dazu einfach Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken Sie auf „Anmelden”.

www.best-cooler.reviews/best-camping-cooler-bear-proof/

final fantasy 7 movie

etalon.com.ua/zelenii_s_dobavkami