Highlights bei CODE_n auf der CeBIT 2015



Wer sich für das Internet der Dinge interessiert und wissen will, was die Start-up-Welt in diesem Bereich zu bieten hat, kam nicht um einen Besuch der Halle von CODE_n auf der CeBIT 2015 in Hannover. Vom 16. bis 20. März fand hier die Finalrunde des CODE_n Awards statt und präsentierte den Gewinner relayr. Am Finale teilgenommen haben 50 Start-ups aus 17 Ländern, um ihre Geschäftsideen zum Internet of Things zu präsentieren. Die Bandbreite der gezeigten Lösungen reichte von der Industry 4.0 über Smart City und Future Mobility bis hin zu Digital Life.

Der internationale CODE_n Award macht sich jährlich auf die Suche nach den spannendsten IT- und Web-Innovationen. Darunter fallen auch mobile Anwendungen wie Apps. Somit werden beim Code_n Award überzeugende Konzept der Zukunft gefordert. Auf der jährlich stattfindenden CeBIT kommen die 50 Finalisten zur Endrunde beim Code_n Award zusammen, um der Jury zu zeigen, warum sie ihre eigene Idee für die beste halten. Im Rahmen der CeBIT wird dann auch der Sieger des Wettbewerbs prämiert und mit dem Code_n Award ausgezeichnet. Die Geschäftsideen von relayr, ein programmierbarer „Schokoriegel“, und weitere Eindrücke von der CODE_n-Halle auf der CeBIT 2015 .

В интеренете нашел нужный интернет-сайт , он описывает в статьях про Увеличение потенции.
contact us best-cooler.reviews

Этот классный веб портал со статьями про оценить квартиру в киеве.