Die besten Geschäftsideen, die 2014 bisher zu bieten hatte



Auch wenn das Jahr noch jung ist, haben einige Gründerwettbewerbe deutschlandweit ausgezeichnete Geschäftsideen an den Tag gebracht. Wir stellen Ihnen die Sieger aus den Businessplanwettbewerben von Januar bis März 2014 vor.

Gründer- und Businessplanwettbewerbe haben im Jahr 2013 über 1,6 Mio. Euro an Gründer und Start-ups für deren Geschäftsideen ausgeschüttet. Es lohnt sich also seine Geschäftsidee bei einem Gründerwettbewerb vorzustellen. Denn neben dem Preisgeld gibt es meist auch individuelles Feedback und Zugang zu einem großen Netzwerk. Damit Sie auf den Geschmack kommen, stellen wir Ihnen nachfolgend einige der erfolgreichen Ideen vor.

Die besten Life Science Start-ups

Mitte März gab der Gründerwettbewerb Science4Life die Gewinner der Konzeptphase bekannt. Diese werden in drei unabhängigen Stufen ermittelt. Phase Eins richtet sich an junge Teams, die gerade dabei sind ihre Forschungsergebnisse in ein Unternehmen umzumünzen. Die Kandidaten der zweiten Phase müssen bereits ein überzeugendes Geschäftskonzept vorweisen können. Insgesamt haben 10 Ideen die Jury überzeugen können, wir stellen drei davon vor:

artikel1
Gewinner in Phase 1 bei Science4Life
  • Gammelfleisch ade mit Fresh Detect: Fresh Detect hat das erste Handgerät zur Prüfung der mikrobiologischen Güte von Fleisch entwickelt. Bisher konnten solche Tests nur stichprobenartig im Labor durchgeführt werden. Fresh Detect funktioniert ohne direkten Kontakt mit dem Fleisch selbst durch eine transparente Verpackung hindurch. Das Testergebnis wird in weniger als zwei Sekunden ermittelt. Das einfach zu bedienende Messgerät von Fresh Detect ermöglicht eine kostengünstige und umfassende Qualitätskontrolle in der Lieferkette und im Handel.
  • Akesion schützt vor Spätfolgen bei OPs: Das Team von Akesion entwickelt ein Arzneimittel namens „AK01″, das häufige Spätfolgen von Operationen wirksam vorbeugen und somit verhindern soll. Das Problem ist, dass bei mehr als der Hälfte aller Operationen Spätfolgen auf den Patienten zukommen, für die es derzeit keine wirksame Prophylaxe gibt. Durch dieses Medikament sollen aufwendige, riskante und den Patienten und das Gesundheitssystem belastende Folgebehandlungen verhindert werden.
  • Wasserstoff sicher lagern: Die Energiewende schreitet immer weiter voran. Doch ein Problem bleibt ungelöst: wo kommt der Strom her, wenn Wind und Sonne ausbleiben? Wasserstoff gilt als Energiespeicher der Zukunft. Dieser könnte bei hoher Energieausbeute der Energiekraftanlagen durch Elektrolyse hergestellt werden und stünde in flüssiger Form rund um die Uhr zur Verfügung. Wasserstoff ist jedoch hochexplosiv, sehr flüchtig und somit schwer lagerbar. Hydrogenious hat mit ihrer LOHC Technologie eine Trägerflüssigkeit zur sicheren Aufbewahrung von Wasserstoff entwickelt. Auf hydregenious.com erfahren Sie mehr über LOHC.

Die besten Geschäftsideen aus Sachsen-Anhalt

Auch beim ego.-BUSINESSplantwettbewerb werden die Gewinner in drei Stufen ermittelt. Die Sieger der ersten Runde 2014 wurden im Januar ermittelt. Teilnehmen konnten Gründer aus Sachsen-Anhalt, unabhängig von der Branche, die mit ihrer Geschäftsidee nicht länger als 5 Jahre am Markt sind.

Ein Tinkertoy des Gewinn
Ein Tinkertoy des Gewinners Wissenschaft/Technologie beim Ego.-BUSINESSplanwettbewerb
  • Beste Geschäftsidee in der Kategorie Wissenschaft/Technologie: Tinkertoys ist eine Erlebnis-Spielzeugfabrik zum Mitmachen, in der individuelle Spielzeuge gestaltet und nachhaltig produziert werden können. Dabei kann das Spielzeug entweder im Laden oder online gestaltet werden.
  • Beste Geschäftsidee in der Kategorie Dienstleistungen: war Dirk Bartens mit Hyparschale aus Magdeburg. Hyparschale soll in Magdeburg als Wahrzeichen der Stadt erhalten und in ein Zentrum für mittelgroße Sport- und Kulturevents entwickelt werden.
  • Beste Geschäftsidee in der Kategorie Kreativ: konnte sich Ulrike Crodel mit Jacquardgobelin aus Halle an die Spitze setzen. Mit dem einzigartigen Verfahren zur industriellen Herstellung von Wandteppichen (Gobelins) konnte sie den Sieg für sich entscheiden.
  • Beste Geschäftsidee in der Kategorie Klein(st)gründungen: ging dieses Jahr an Photographie Hornemann aus Halle. Die leidenschaftliche Photographin lässt mit ihrer Photographiemethode individuelle, künstlerische Musiker- und Familienportraits entstehen und konnte damit die Jury überzeugen.

Die besten Geschäftsideen Hamburgs 

Der GründerGeist ist ein jährlich stattfindender Businessplanwettbewerb der Wirtschaftsjunioren bei der Handelskammer Hamburg. Ausgezeichnet werden innovative und aussichtsreiche Geschäftsideen aus allen Branchen.

  • Beste Geschäftsidee beim GründerGeist Hamburg: Im Internet gibt es fern des eigenen Online-Shops zahlreiche weitere Absatzkanäle wie Preissuchmaschinen, Bewertungsportale und Onlinemarktplätze. Allein bei Amazon Marketplaces konnten Drittanbieter im Jahr 2013 über eine Milliarde Euro umsetzen. Mit Channelpilot können Online-Händler ihre Produkte auf einen Schlag bei 140 Vermarktungskanälen platzieren und so ihre Reichweite deutlich steigern. Das cloudbasierte Tool lässt sich einfach in bestehende Shopsysteme integrieren. Mehr zum Gewinner des GründerGeists 2014 finden Sie hier.
  • 2. Platz GründerGeist Hamburg: Haben Sie genug von schlechten Synchronstimmen? Mit Voice2Choice können in Zukunft Filmenthusiasten die Originalstimme ihrer Filmidole in der eigenen Sprache hören. Die Software von Voice2Choice nimmt die persönlichen Stimmcharacteristika eines Spreches oder Sängers und konvertiert diese Parameterwerte auf eine zweite Stimme. Das System funktioniert so gut, dass aus Frauen- verblüffend echte Männerstimmen gemacht werden. Mit Voice2Choice könnte prinzipiell ein Sprecher einen kompletten Film, oder auch ein Videospiel sowie Hörbucher mit vielen verschiedenen Charakteren vertonen.
  • 3. Platz für die beste Geschäftidee Hamburgs: Metafoto aggregiert Bilder aus sozialen Netzwerken sowie Foto-Communities, damit sich deren Nutzer an ihren Wunschort teleportieren können. Metafoto nutzt die in Fotoaufnahmen gesetzten Metadaten, die beispielsweise Auskunft über Aufnahmezeitpunkt und -ort geben, und macht die Fotos in Echtzeit auffindbar. Zusätzlich wird neben der Funktion als Suchmaschine auch ein Marktplatz für den Verkauf von Fotos geschaffen. Im ersten Quartal dieses Jahres soll Metafoto online gehen.

Die besten Geschäftsideen Nordbayerns

Auch der Businesplanwettbewerb Nordbayern hat die erste seiner drei Phasen beendet und insgesamt zehn Sieger gekürt. Wir stellen Ihnen unsere drei Favoriten vor:

Regiomino Abbildung
Eine der besten Geschäftsideen von der 1. Phase des BPW Nordbayerns 2014 (Quelle Regiomino)
  • Regiomino ist ein Online-Marktplatz für regionale Lebensmittel. Im Gegensatz zu ähnlichen Internetplattformen bündelt Regiomino Zahlungs- und Warenströme im Hintergrund und hat dazu eine eigene Logistikkette aufgebaut. Der Kunde kann also bei mehreren Produzenten aus seiner Region einkaufen und erhält trotzdem alle seine Waren bequem in einem Paket. Selbst verderbliche Produkte sind kein Problem aufgrund der kurzen Lieferfahrten. Die Zustellung ist im Testgebiet rund um Bamberg kostenlos.
  • green spin: Green Spin bietet Agricultural Intelligence. Damit ist ein System zur Echtzeitüberwachung landwirtschaftlicher Nutzpflanzen gemeint. Green Spin wertet Satellitendaten, Wetterdaten und Informationen zu regionalen Gegebenheiten aus und erstellt daraus Vorhersagen über das zukünftige Pflanzenwachstum und damit den Ernteertrag einer Saison. So können beispielsweise verarbeitende Unternehmen ihre Logistikkette anpassen und Nahrungsmittelknappheiten vermieden werden.
  • siTools Biotech: Die RNA dient innerhalb von Körperzellen dazu, Geninformationen in Proteine zu übersetzen. Möchte man als Genforscher die Funktionsweise von Genen untersuchen, macht es also Sinn, die RNA auszuschalten und dann zu schauen, was passiert. Die bisherigen Methoden waren jedoch meistens sehr unspezifisch und führten zu Nebeneffekten. siTools Biotech hat eine Alternative entwickelt, die die jeweilige RNA zielgenau ausschalten kann.

Weitere ausgezeichnete Geschäftsideen gab es im ersten Quartal 2014 bei:

www.usm1.com.ua/sample-page/videonabljudenie/

ここで読みます hebidoshi84.blog.fc2.com

klimat-group.com.ua