Drei Geschäftsideen aus dem Handwerk



Das Deutsche Handwerk befindet sich in der Krise. Doch kreativen und talentierten Handwerkern bietet eine Selbstständigkeit trotzdem viele Möglichkeiten. Ein Beispiel hierfür ist die Online-Schreinerei Meine Möbelmanufaktur, die Möbel nach Maß zu bezahlbaren Preisen anbietet. Wir stellen Ihnen im Folgenden drei spannende Geschäftsideen aus dem Handwerk vor.

Schluss mit Möbeln von der Stange: Meine Möbelmanufaktur

Individuell gefertigte Möbel vom Tischler dürften für viele Menschen unerschwinglich sein. Doch das 2011 gegründete Unternehmen Meine Möbelmanufaktur möchte genau dies in Form einer Online-Schreinerei ändern. Ein 3D-Produktkonfigurator bei dem der Kunde millimetergenau seine Vorstellungen vom Wunschmöbelstück verwirklichen kann, stellt den Kern des Internet-Auftritts dar. Nachdem der Kunde die Größe, die äußere Erscheinung, die Inneneinteilung sowie Material und Beschläge festgelegt hat, werden die Baupläne drahtlos an die unternehmenseigene Schreinerei in Köngen nahe Stuttgart übermittelt.

Selbst Dachschrägen sind bei "Meine Möbelmanufaktur" kein Problem
Selbst Dachschrägen sind bei Meine Möbelmanufaktur kein Problem

Per Post finden die fertigen Möbelstücke anschließend ihren Weg direkt zum Kunden. Dass Meine Möbelmanufaktur mit den Preisen von Fabrikmöbeln mithalten kann, liegt an der Mitwirkung des Kunden bei der Planung, sowie der Vermeidung von Lagerkosten und Handelsaufschlägen durch den Direktvertrieb. Die Lieferzeit der Möbel made in Germany liegt bei sechs Wochen. Die Versandkosten betragen 29 Euro. Mit ihrem innovativen Konzept konnte Meine Möbelmanufaktur zahlreiche Gründerpreise gewinnen, wie zum Beispiel den hoch dotierten Gründerpreis der WirtschaftsWoche sowie den Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand.

Haircraft: ein veganer Friseursalon

In Deutschland leben etwa 800.000 Menschen vegan, schätzt der Vegetarierbund. Doch gibt es kaum Angebote, die den speziellen Bedürfnissen dieser Zielgruppe entsprechen. Nicht nur ein Essen im Restaurant, sondern auch ein Besuch beim Friseur oder im Kosmetikstudio kann für Veganer zur Herausforderung werden. Denn die verwendeten Haar- und Körperpflegeprodukte enthalten häufig tierische Inhaltsstoffe, wie Seidenproteine oder Bienenwachs, oder werden an Tieren getestet. Deshalb gründete die Hamburgerin Inga Niermeyer, sie lebt selbst seit vier Jahren vegan, einen eigenen Friseursalon und nutzt dort nur tier- und tierversuchsfreie Produkte.

Inga Niermeyer in ihrem veganen Friseursalon ©  Björn Lexius
Inga Niermeyer in ihrem veganen Friseursalon © Björn Lexius

Insgesamt gibt es knapp 78.000 Friseurbetriebe in Deutschland. Daher ist es für die meisten Friseure schwer selbstständig Fuß am Markt zu fassen (Quelle: Fachverband Friseur und Kosmetik Baden-Württemberg). Doch aufgrund ihrer veganen Ausrichtung kann sich Inga Niermayer in ihrem Friseursalon Haircraft über mangelnde Nachfrage kaum beschweren. Dem Handwerker Magazin sagte sie, dass sie nicht einmal Werbung machen müsse. Sie lasse die Kunden werben, denn die Szene sei gut vernetzt und Empfehlungen sprechen sich schnell herum. Weitere vegane Geschäftsideen finden Sie übrigens in unserem Artikel zu tierfreundlichen Geschäftsideen. Ebenfalls ein Friseursalon mit spezieller Zielgruppe ist Pepelou – dort stehen Kinder im Mittelpunkt.

Der Kuchen aus der Dose

Woran denken Sie beim Stichwort Schwarzwald? Dichte Tannenwälder, Kuckucksuhren oder auch Schwarzwälder Kirschtorte? Aufgrund der Sahne ist letztere schnell verderblich und eignet sich nicht als Souvenir. Der Konditormeister Johannes Ruf aus dem malerischen Schwarzwalddorf St. Peter wollte sich jedoch damit nicht zufriedengeben. Als seine Schwester, die in den USA lebt, Heimweh bekam, versuchte er sich an einer Rezeptur für haltbare Schwarzwälder Kirschtorte. Das Ergebnis zahlreicher Experimente war der Kuchen aus der Dose, bei dem Ruf die Sahne durch Puderzucker austauschte. Ansonsten setzt er auf Bewährtes: Jeder Schwarzwälder Kirschkuchen aus der Dose besteht aus 25 Kirschen und einer kräftigen Portion Kirschwasser. Trotz des relativ hohen Preises von 6,95 Euro wurde der Schwarzwälder Kuchen aus der Dose zum Kassenschlager. Pro Jahr verschickt Johannes Ruf circa 60.000 Stück seines süßen Souvenirs, das er in Spezialitätenläden weltweit und seinem Online-Shop vertreibt.

Der Schwarzwälder Kirschkuchen aus der Dose (Quelle: beckesepp.de)
Der Schwarzwälder Kirschkuchen aus der Dose (Quelle: beckesepp.de)

Drei weitere Geschäftsideen aus dem Handwerk finden Sie hier.

Geschäftsideen-Newsletter

Sie wollen jeden Monat über interessante Ideen für die Selbstständigkeit informiert werden? Dann tragen Sie sich doch in den Geschäftsideen-Newsletter von Recitfga-bsl.info ein:

купить Comanche Ontario Comp

Вы можете привод для откатных ворот купить по вашему желанию, недорого.
hollywood massage