GründerGeist prämiert Sieger in Hamburg



Der fünfte Hamburger Businessplanwettbewerb GründerGeist wurde mit einem Rekord beschlossen. Insgesamt 41 Businesspläne wurden von angehenden Gründern eingereicht, bevor die zehn Finalisten ihre Geschäftsideen vor der Jury präsentierten. Am 18. Januar wurden die besten drei Gründerteams in Hamburg prämiert.

Die Jury wählte aus den zehn Finalisten drei Preisträger und vergab zusätzlich einen Innovationspreis. Zu der Jury gehörten dieses Jahr u.a. der Anwalt Dr. Hartmann von BRL, der Journalist Dr. Förster, Matthias Schrader von der HH Volksbank, Unternehmer Patrick Arle von Mywish.is und der Investor Dr. Ziegert der Privatbank M.M.Warburg & Co.

Um  einen der begehrten Siegerplätze zu ergattern, musste die  Jury vom Konzept überzeugt werden.
Um einen der begehrten Siegerplätze zu ergattern, musste die Jury vom Konzept überzeugt werden. (Quelle: www.gruendergeisthh.de)

Die Sieger beim GründerGeist Hamburg auf einen Blick

  • Gewinner des Hamburger Businessplanwettbewerbs GründerGeist wurde in diesem Jahr das Start-up . Das Start-up aus Hamburg hilft Onlineshops dabei sich schnell und einfach an größere, reichweitenstärkere Plattformen wie beispielsweise Amazon anzubinden. Auf diesem Weg erhalten Onlineshops u.a. eine höhere Sichtbarkeit sowie neue Vermarktungs- und Vertriebskanäle und können ihren Absatz in kurzer Zeit in beträchtlichem Maße steigern. Mit ihrem Konzept konnte das noch junge Unternehmen bereits über 200 Kunden überzeugen und für sich gewinnen. Mit dem ersten Platz sicherte sich das Start-up ein Preisgeld von 3.000 Euro.
  • Auf dem zweiten Platz landete das und konnte ein Preisgeld von 2.000 Euro mit nach Hause nehmen. Mit ihrer Entwicklung Voice2Choice lassen sich Stimmen digital in eine andere Stimme transformieren. Der heutige Entwicklungsstand ermöglicht es bereits rund 75 Prozent der Merkmale einer Stimme auf eine andere zu übertragen. Damit lässt sich die Stimme eines Hörbuchsprechers beispielsweise in die Stimme eines Familienmitglieds transformieren.
  • Drittplatzierter wurde das Start-up Metafoto und konnte sich über ein Preisgeld von 1.000 Euro freuen. Metafoto nutzt die in Fotoaufnahmen gesetzten Metadaten, die beispielsweise Auskunft über Aufnahmezeitpunkt und -ort geben, um sie in Echtzeit auffindbar zu machen. Zusätzlich wird neben der Funktion als Suchmaschine auch ein Marktplatz für den Verkauf von Fotos geschaffen. Im ersten Quartal dieses Jahres soll Metafoto online gehen.
  • Den nicht monetär ausgestatteten Innovationspreis konnte das Start-up einheimsen. Ziel des Unternehmens ist, es dem Nutzer möglich zu machen mit dem Smartphone auf eine akustische Entdeckungsreise zu gehen. Reportagen, Hörbücher und andere Audiodateien sollen durch authentische Geräusche erweitert werden und ein neues Klangerlebnis liefern. Um die Vielfalt an Geräuschen möglichst schnell zu vergrößern ist es Nutzern selbst möglich Geräuschaufnahmen online zu stellen.

Kurzinformation zu Wettbewerb und Veranstalter

Der Hamburger Gründerwettbewerb hat sich in seiner fünften Auflage zu einem der größten Gründerwettbewerbe in der Region entwickelt und dieses Jahr eine klare Richtung gezeigt: Ins Finale zogen ausschließlich online-basierte Geschäftsideen.

GründerGeist ist dabei der jährliche Businessplanwettbewerb der Wirtschaftsjunioren bei der Handelskammer Hamburg. Ausgezeichnet werden die innovativsten und aussichtsreichsten Ideen der Metropolregion Hamburg. Als wichtigsten Nutzen des Wettbewerbs sehen die Veranstalter allerdings nicht im Gewinn der Preisgelder, sondern vielmehr dem individuellen Feedback, das jeder Teilnehmer, der einen Businessplan einreicht, von Experten erhält. Damit lohnt sich die Teilnahme für jeden Bewerber. Unterstützt wird der Preis außerdem von der Handelskammer Hamburg sowie der Kanzlei BRL und der Hamburger Volksbank.

Newsletter für Gründer-Events erhalten

Tragen Sie dazu einfach Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken Sie auf „Anmelden”.

details best-cooler.reviews

Узнайте про авторитетный веб портал на тематику современный коттеджный городок.
У нашей компании нужный сайт на тематику Битумная черепица Акваизол Акцент www.eurobud.com.ua