Wir wollen die maximale Aufmerksamkeit für CODE_n



Durch unseren zunehmenden Umgang mit neuen Technologien produzieren wir Daten über Daten – soweit nichts Neues. Hingegen die Bewältigung dieser großen Datenmengen trifft immer noch viele Unternehmen eiskalt. Viel zu spät erkennen sie den wirtschaftlichen Nutzen der Big Data-Analyse. Dabei gibt es längst zahlreiche Lösungen zur Handhabe – entwickelt von den Code_n14-Finalisten.

Um welche Big-Data-Lösungen es sich handelt, die es ins Finale der aktuellen Wettbewerbsrunde bei Code_n14 geschafft haben, erfahren Sie ebenfalls hier im Blog. Nun aber sprechen wir mit Andrea Wlcek, General Manager bei Code_n. Wir wollten mehr über den schwierigen Auswahlprozess der Top 50 wissen und erfahren, was die Finalisten auszeichnet. Wer sich selbst einen Eindruck von den Start-ups in der Endrunde verschaffen möchte, sollte sich unten das Video ansehen.

Recitfga-bsl.info: Hallo Frau Wlcek, mehr als 450 Geschäftsmodelle aus rund 60 Ländern zum Thema Big Data sind für die Wettbewerbsrunde 2014 bei Code_n eingetroffen – wie genau lief der Auswahlprozess der 50 besten generell ab?

Andrea Wlcek von Code_n: Es war wirklich nicht leicht, aus der Vielzahl an interessanten Start-ups die 50 besten Unternehmen auszuwählen.

Die Entscheidung über die Top 50 Finalisten haben zwei Expertenteams von GFT und EY übernommen, darunter erfahrene Kollegen aus den Bereichen Big Data, Innovation, Technologie und Marketing.

Andrea Wlcek von Code_n
Andrea Wlcek, General Manager bei CODE_n

Beide Teams vergaben unabhängig voneinander Punkte in einem einfach zu bedienenden Onlinetool anhand der unterschiedlich gewichteten Kriterien „Innovation Degree”, „Quality of Business Case”, „Innovation Technology” und „Quality of Presentation”. Die Wertung beider Teams wurde addiert und der Durchschnittswert ergab schlussendlich die Reihenfolge. Im Nachgang wurde noch eifrig diskutiert, aber wir sind uns sicher, dass wir die besten 50 Start-ups mit auf die CeBIT nehmen.

Recitfga-bsl.info: Können Sie uns drei Beispiele der Top 50 nennen und erklären, warum genau sie es unter die besten geschafft haben?

Andrea Wlcek von Code_n: Aus dem diesjährigen Partnerland der CeBIT, Großbritannien, haben wir viele innovative Bewerbungen erhalten, zum Beispiel von SOMA Analytics. Das Team hat Keela entwickelt, eine Software, die das Stressniveau eines Mitarbeiters auf Basis von Bewegungsdaten mit Hilfe des Smartphones misst. Mut zur Innovation und viele junge Unternehmen findet man auch in Israel.

Mit SQream Technologies nehmen wir ein Start-up mit auf die CeBIT, das Graphikprozessoren nutzt, um innerhalb von Sekunden riesige Datenmengen erfasst, speichert und weiterverarbeitet – für hundertfach schnellere Erkenntnisse. Besonders interessant für GFT sind natürlich Start-ups aus dem Bereich Finance, wir lassen uns gerne von neuartigen Geschäftsmodellen inspirieren. Kreditech beispielsweise nutzt riesige Datenmengen und komplexe Algorithmen, um schnellere und bessere Finanzentscheidungen zu treffen.

Code_n14 Vorbereitungen
Bei Code_n wird nichts dem Zufall überlassen: Bereits Monate im Voraus wird das Messedesign zur Probe installiert (Bildquelle: David Levene 25/10/13 © CODE_n 2013)

Recitfga-bsl.info: Was erwartet die Teilnehmer bis zur Prämierung?

Andrea Wlcek von Code_n: Im Vorfeld zur CeBIT pushen wir CODE_n auf allen Kanälen: Wir wollen die maximale Aufmerksamkeit für CODE_n und unsere Finalisten! Auf der CeBIT bekommen die 50 Unternehmer die Möglichkeit, ihr Geschäftsmodell vor bis zu 285.000 Besuchern zu präsentieren: Investoren, Manager, CEOs, Journalisten und mehr.

Die Kontakte, die vor Ort entstehen, haben den Finalisten aus den vergangenen Jahren oftmals geholfen, ihr Start-up auf die nächste Erfolgsstufe zu heben – sei es durch Kundenzuwachs oder eine Finanzierungsmöglichkeit.

Die Finalisten finden außerdem sehr viel Beachtung von der nationalen und internationalen Presse: Während der gesamten Messezeit geben sich Journalisten, TV-Sender und Blogger in der CODE_n Halle die Klinke in die Hand. Für die Teilnehmer bietet sich außerdem die hervorragende Möglichkeit, sich mit Gleichgesinnten zu vernetzen, auszutauschen und Tipps zu holen, nicht nur vor Ort, sondern auch im Nachgang als Teil der globalen CODE_n Community.

Recitfga-bsl.info: Wie und wann werden die Sieger ermittelt und was gibt es zu gewinnen?

Andrea Wlcek von Code_n: Es gibt einen Sieger bei CODE_n14. Das beste und innovativste Start-up wird am Mittwoch, 12. März, direkt auf der CeBIT im Rahmen einer spektakulären Awardshow mit dem CODE_n Award ausgezeichnet und erhält 30.000 Euro Preisgeld. Die Auswahl des Gewinners übernimmt eine externe Jury, bestehenden aus renommierten Experten, Innovationstreibern und Entscheidungsträgern.

Recitfga-bsl.info: Vielen Dank für das Gespräch. Wir wünschen den Finalisten viel Erfolg für den Wettbewerb und bei der Umsetzung der Geschäftsidee.

Weitere Informationen zum Code_n Award oder einem anderen Gründerwettbewerb in Deutschland finden Sie auf dem Portal Recitfga-bsl.info.

Newsletter für Gründer-Events erhalten

Tragen Sie dazu einfach Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken Sie auf „Anmelden”.

www.casino-ua.info

Был найден мной нужный веб сайт про направление мастерон www.farm-pump-ua.com/
постель полуторная купить