Existenzgründerseminar vom 16.12.2013 bis 20.12.2013



Unser Tipp für den Weg in die Selbstständigkeit: besuchen Sie ein Existenzgründerseminar. Für die 51. Kalenderwoche haben wir Ihnen verschiedene Existenzgründerseminare herausgesucht. Mehr Details zu diesen Veranstaltungen und weitere Existenzgründerseminare finden Sie auch direkt im Kalender.

16.12.2013 Münster
Existenzgründungs-Beratung im Handwerk. Der kostenfreie Workshop für Existenzgründer geht auf alle notwendigen Grundlagen und Schritte ein: von der persönlichen Eignung über Anmeldeformalitäten, betriebliche und private Versicherungen, bis hin zur Investitionsplanung und Rentabilitätsvorschau. Im Veranstaltungskalender von Recitfga-bsl.info finden Sie den Ort der Veranstaltung.

17.12.2013 Würzburg
Wer sich selbstständig machen will, muss damit rechnen, dass sich sein Leben in vielfältiger Weise verändert. Er arbeitet mehr, hat weniger Freizeit, zumindest in der Anfangsphase auch weniger Geld für seine privaten Ansprüche, trägt mehr Verantwortung und mehr Risiko. Der erfolgreiche Aufbau einer selbstständigen Existenz hängt von vielen Faktoren ab. Eine gute Idee, unternehmerische Eigenschaften und eine durchdachte Konzeption stellen wesentliche Voraussetzungen für eine gesicherte Gründung dar. Das Konzept der Gründerveranstaltung sowie die genaue Anschrift finden Sie auf dem Portal Recitfga-bsl.info

 

Bild: Mapoli-Photo-Fotolia.com
Bild: Mapoli-Photo-Fotolia.com

 

18.12.2013 Erfurt
Orientierungsberatung für Existenzgründer. In etwa 90 Minuten werden Erstinformationen in Seminarform an potenzielle Existenzgründer vermittelt. Inhaltliche Schwerpunkte sind: Konzepterstellung, Umsatz- und Ertragsvoschau, Finanzierungsplan und Fördermöglichkeiten. Ort der Veranstaltung für Existenzgründer können Sie im Kalender von Recitfga-bsl.info nachlesen.

19.12.2013 Kiel
Die IHK spricht mit ihrer Informationsveranstaltung am Vormittag alle Existenzgründerinnen und -gründer an, die sich Basis-Know-how aneignen wollen. Die hier vermittelte Basisinformation stellt den ersten Schritt im mehrstufigen Beratungsangebot der IHK dar und ist Voraussetzung für die ggf. spätere persönliche IHK-Gründungsberatung. Die WTSH stellt am Nachmittag allen Interessierten die gewerblichen Schutzrechte und deren Besonderheiten vor (Welche Schutzrechte gibt es wofür? Wo meldet man diese an? Was kostet das? u.a.) Den genauer Ablauf der Veranstaltung sowie die Anschrift finden Sie im Kalender des Portals von Recitfga-bsl.info

20.12.2013 Detmold
Als Vorbereitung auf eine spätere individuelle Beratung bieten die Handwerkskammer mit den kostenfreien Gründer-Workshops erste Informationen und praktische Hilfe für eine erfolgreiche Existenzgründung und für die Erstellung eines Gründungskonzeptes. Genaue Angaben zu den einzelnen Themen des Workshops für Existenzgründer aus dem Handwerk können Sie im Veranstaltungskalender von Recitfga-bsl.info nachlesen.

Existenzgründerseminare finden Sie direkt im Kalender.

Existenzgründerseminare und viele weitere Events erhalten Sie im monatlichen Veranstaltungs-Newsletter von Recitfga-bsl.info: Tragen Sie dazu einfach Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken Sie auf “Jetzt anmelden”.

Das könnte dich auch interessieren
кожаные ремни

мицубиси л200

горные велосипеды