bizplay 2013 – Gamification für mehr Unternehmenserfolg



Bereits zum zweiten Mal veranstaltet das Cyberforum vom 1. bis zum 2. Oktober 2013 zusammen mit dem GEElab Europe die bizplay, das internationale Gameful Enterprise Symposium & Workshop in Karlsruhe. Dieser richtet sich an Start-ups und Unternehmen, die sich mit Gamification in einem Business Kontext auseinandersetzen.

Von Gamification spricht man bei der Anwendung spieltypischer Elemente und Prozesse in einem spielfremdem Kontext. Damit soll der menschliche Spieltrieb genutzt werden um die Motivation und die Arbeitsergebnisse von Mitarbeitern oder Kunden zu steigern. Studien zeigen, dass die Gamification (Spielifizierung) von sonst langweiligen Geschäftsprozessen einen signifikanten Einfluss auf die Datenqualität von Arbeitsergebnissen, die Kundenbindung und auf den Lerneffekt der Anwender haben kann. So konnte bereits eine amerikanische Bank ihre Online-Conversion mit Hilfe von Gamification um das 7-fache steigern und Forscher mit Hilfe der Crowd und einem Puzzlespiel innerhalb von 3 Wochen einen Durchbruch in der AIDS-Forschung erlangen.

bizplay 2013 in Karlsruhe

Die Business Play 2013 (kurz bizplay) in Karlsruhe möchte zeigen wie Game Design, Gameful Thinking und Gamification Organisationen oder das eigene Start-up und darüberhinaus unser tägliches Leben beeinflussen können. Auf dem Programm stehen unter anderem Keynotes von international renommierten Gamification Experten.

  • Mit dabei sind auf der bizplay: Maarten Molenaar von der Rabobank Niederlande über „Bank and play? Breaking the lance for gamification in a financial institute“ und Amir Kassaei, Chief Creative Officer der Medienagentur DDB Worldwide aus den USA über „Marketing is a game. Play it.“

An die Vorträge schließen sich intensive Workshops an, die sich bis zum zweiten Veranstaltungstag erstrecken.

  • So werden unter anderem Dominik Stampfl von der Audi AG einen Workshop über „Gameful Urban Mobility“ halten,
  • Roman Rackwitz von Engaging Lab in „Gamification 101 for Start-ups“ die Grundlagen von Gamification für Gründer erklären und
  • Oliver Passek vom Wissenschaftsministerium Baden-Württemberg und Aufsichtsratmitglied des ZDF das Thema „Gameful TV & Transmedia“ vertiefen.

Um die Veranstaltung etwas aufzulockern findet am Abend des ersten Veranstaltungstages eine Gameful Networking Party für alle Teilnehmer und Redner der bizplay 2013 und die interessierte Öffentlichkeit statt.

Das folgende Video von der letztjährigen Veranstaltung gibt Ihnen einen Eindruck von Teilnehmern und Location der bizplay.

Veranstaltet wird die bizplay im Kreativpark Alter Schlachthof Karlsruhe. Die Ticketpreise beginnen für Early Birds bei 180€ bei Anmeldung bis Ende Juli für die Teilnahme am 2-tägigen Symposium und die Workshops. Für Start-ups gibt es ein besonderes Programm. Über den Online-Wettbewerb bizplay for Starters können 20 Gründer kostenloses Tickets für die bizplay 2013 erhaschen.

Weitere Informationen zur Registrierung und zum Programm finden Sie auf der Webseite der bizplay 2013.

www.topobzor.info

http://topobzor.info

https://adulttorrent.org/category/cartoons