Existenzgründerseminar vom 28.01.2013 bis 01.02.2013



Bild: Mapoli-Photo-Fotolia.com
Bild: Mapoli-Photo-Fotolia.com

Unser Tipp für den Weg in die Selbstständigkeit: besuchen Sie ein Existenzgründerseminar. Für die 05. Kalenderwoche haben wir Ihnen verschiedene Existenzgründerseminare herausgesucht. Mehr Details zu diesen Veranstaltungen und weitere Existenzgründerseminare finden Sie auch direkt im Kalender.

 

28.01.2013 Heilbronn
Eine Existenzgründung will gut geplant und durchdacht sein. Mit dem richtigen Konzept eröffnen sich ungeahnte Chancen und Möglichkeiten. Viele Aufgaben werden neu für Sie sein und Sie können nur auf wenige Erfahrungswerte zurückgreifen. Die IHK-Informationsveranstaltung „Wie mache ich mich selbständig?“ für Existenzgründer wird mehrmals im Jahr in allen Teilen der Region angeboten. Sie gibt Ihnen als Unternehmensgründer eine praxisorientierte Hilfestellung und Anleitung für die Gründungsvorbereitung. Für die IHK Heilbronn-Franken ist es eine wichtige Aufgabe, potenzielle Existenzgründer umfassend zu beraten und den Start in die Selbständigkeit betreuend zu begleiten. Mit ihrem Beratungsangebot will die IHK Mut zur Selbständigkeit und unternehmerischen Eigenverantwortung machen, gleichzeitig aber auch die Risiken von Unternehmensgründungen aufzeigen.

29.01.2013 München
Sie spielen mit dem Gedanken, sich selbständig zu machen oder haben vielleicht schon eine konkrete Geschäftsidee? Dann ist die kostenfreie Einführungsveranstaltung des Münchner Existenzgründungsbüros (MEB), einer Initiative der IHK für München und Oberbayern und der Landeshauptstadt München genau das Richtige für Sie.

30.01.2013 Erfurt
Orientierungsberatung für Existenzgründer (Anmeldung nicht erfoderlich). In etwa 90 Minuten werden Erstinformationen in Seminarform an potenzielle Existenzgründer vermittelt. Inhaltliche Schwerpunkte sind: Konzepterstellung, Umsatz- und Ertragsvoschau, Finanzierungsplan und Fördermöglichkeiten.

31.01.2013 Rostock
7. Gründermesse unter dem Motto Informieren – Präsentieren – Kooperieren! Seit mehreren Jahren schon organisiert Virtus am Anfang jeden Jahres die LeinenLos Gründermesse, inzwischen ein landesweites Treffen für interessierte Gründer und junge, etablierte Unternehmer. Im Mittelpunkt der Messe stehen Informieren, Präsentieren, Kooperieren. Informieren Sie sich bei aus erster Hand über Unterstützung, Beratung und Fördermittel im Gründerbereich. Besuchen Sie die Stände der Gründungspartner und auch andere Fördereinrichtungen sowie Stände zahlreicher Unternehmen. Oder präsentieren Sie Ihr Unternehmen mit einem Messestand oder in einer 5-minütigen Präsentation, erhalten Sie als Gründungsinteressierter weitreichende Informationen und Erfahrungsberichte und bauen Sie ein neues Netzwerk auf. Kooperieren Sie in Zukunft mit fest verankerten Unternehmen oder ideenreichen Partnern aus den verschiedenen Wirtschaftsbereichen in Mecklenburg-Vorpommern. Die Gründermesse ist die ideale Plattform, um Kontakte zu knüpfen.

01.02.2013 Düsseldorf
Frauen gründen anders! Nicht nur risikobewusster, sondern auch erfolgreicher. Wie das geht, erfahren Sie in diesem Seminar der 1a-STARTUP®. Dort lernen Sie in einer kleinen Gruppe (max. 7) alles Wichtige zum Thema Existenzgründung von Frauen, was durch Fallbeispiele und Übungen praxisnah verdeutlicht wird. Die Themen Buchführung, Steuern und Versicherungen werden von Expertinnen vorgestellt.

Existenzgründerseminare finden Sie direkt im Kalender.

Existenzgründerseminare, Gründermessen, Gründerwettbewerbe und mehr im monatlichen Veranstaltungs-Newsletter von Recitfga-bsl.info:Tragen Sie dazu einfach Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken Sie auf “Jetzt anmelden”.

 

Über uns | Impressum | Datenschutz | Mediadaten | Jobs | Partner | Presse | Berater Login
купить подушки антистресс

治療薬 ジェネリック

バイアグラ