Geschäftsideen: Spezial zum Thema Schokoladen Manufaktur



Heute stellen wir Ihnen wieder Geschäftsideen vor, die mit handgemachten Produkten in hochwertiger Originalität und Qualität im Bereich Pralinen und Schokoladen erfolgreich sind. Schokoladen Manufakturen verfolgen ein traditionsreiches Handwerk, das auf eine große Leidschaft bei vielen Menschen trifft. Die Geschäftsideen, die wir Ihnen heute im Bereich Schokoladen Manufaktur vorstellen, sind: Die Schokoladen Manufaktur Goldhelm, der Internet-Chocolatier Chocolato, die Schokoladen Manufaktur Peters mit ihrer Pralinothek und der Pralinenclub.

Die Geschäftsidee Goldhelm Schokolade: Schokolade in über 80 Sorten

Die Geschäftsidee Goldhelm Schokolade ist eine Schokoladen Manufaktur aus Erfurt. Alexander Kühn ist der Chocolatier der Schokoladen Manufaktur Goldhelm. Kühn kennt sein Handwerk und stellt mit viel Liebe und Gefühl täglich verschiedene Sorten in seiner Schokoladen Manufaktur in Erfurt her. Und der Chocolatier ist überzeugt: „Eine gute Schokolade braucht zu allererst einmal eine gute Bohne.“ Seine Kreationen vertreibt der Gründer der Geschäftsidee Goldhelm im Schokoladenladen vor Ort sowie online über den Webshop der Schokoladen Manufaktur. Ob dunkle, weiße oder Vollmilchschokolade, gefüllte Schokolade, frische Pralinen und Trüffel sowie Trinkschokoladen – die Schokoladen Manufaktur Goldhelm bietet alles, was der süße Gaumen begehrt.

(Quelle: Screenshot Website Goldhelm-Schokolade.de)

Über 80 Sorten stellt Chocolatier Kühn her und die Schokoladen der Schokoladen Manufaktur Goldhelm überzeugen nicht nur mit Geschmack. Auch die Form der begehrten Süßigkeit ist besonders, denn die Schokoladenkreationen werden zum Aushärten auf einer Marmorplatte ausgestrichen und in Form gebracht. Die 100 Gramm Tafeln gibt’s in Sorten wie Vollmilch-Cranberry,  Dunkel-Chili, Weiß-Mango-Lassi oder auch mit Nüssen, Pfeffer, Espresso oder Kräutern. Keine der handgemachten Kreationen gleicht der anderen und alle Tafeln werden aus ausgewählten Bohnen unter anderem aus Venezuela oder Trinidad hergestellt. Der Schokoladen Manufaktur Goldhelm geht es um den individuellen, ursprünglichen Geschmack und dafür zahlen Schoko-Liebhaber gerne um die 6 € für eine 100 Gramm Tafel. Verpackt in Papier mit individuellen Zeichnungen, die der gelernte Grafiker selbst kreiert, sind die Produkte der auch als Geschenk ein Hit.

Die Geschäftsidee Chocolato: Vom Hoflieferant zum Internet-Chocolatier

Chocolato ist eine Pralinen Manufaktur, deren Wurzeln im Anfang des 20. Jahrhunderts liegen. Damals betrieb der Ururgroßvater von Chocolato-Gründer Ronald Arndt ein Schokoladengeschäft in Stuttgart und belieferte den König und viele namhafte Unternehmen. Heute ist Ururenkel Arndt Hoflieferant für König Kunde, der über das Internet die individuellen Pralinenkreationen der Geschäftsidee Chocolato bestellen kann. Rund 25 Sorten stehen dem Kunden von Chocolato zur Auswahl, die alle handgemacht und ohne Zusatzstoffe hergestellt werden. Die Pralinen Manufaktur Chocolato bietet ein abwechslungsreiches Sortiment und liefert zu ausgewählten Wunschtermin.

(Quelle: Screenshot Website Chocolato.de)

Die Geschäftsidee Chocolato bietet ihren Kunden die Möglichkeit, Pralineneditionen in vier Schachtelgrößen zu bestellen:  Ob vier, neun, 16 oder 25 Pralinen, die Auswahl fällt schwer bei den leckeren und ausgefallen Sorten wie Himbeere, Williams Christbirne, Aperol, Pina Colada, Cassis, Champagne Noir oder Kirschwasser.  Darüber hinaus gibt es Pralinen mit Herz-Motiven, die sich vor allem zum Verschenken sehr gut eignen. Für Firmen bietet die Geschäftsidee Chocolato zudem die Möglichkeit, Pralinen mit individuellem Firmenlogo herstellen zu lassen. Auch anderen Kunden können ihre Pralinenedition individualisieren und handgeschrieben Grußkarten mit persönlichen Nachrichten der Bestellung beilegen lassen. Ob zum Geburtstag, zu Weihnachten oder am Valentinstag, die Pralinenedition mit der persönlichen Notiz, die zum Wunschtermin geliefert wird, ist in jedem Fall eine süße Geschenkoption.

On Tour ist regelmäßig mit einer Pralinenbar auf Messen und anderen Veranstaltungen in ganz Deutschland. Dort können Neukunden die Pralinen probieren und sich direkt eine Edition zusammenstellen.

Die Geschäftsidee Pralinothek: Pralinen, Gebäck und Schoko-Streichcreme

Die Schokoladen Manufaktur Peters wird in dritter Generation betrieben und stellt immer noch Pralinen mit Rezepten der ersten Stunde her. Doch auch neue Geschmackserlebnisse hat die Schokoladen Manufaktur Peters entwickelt, die sie über die Plattform Pralinothek vertreibt. Über die Pralinothek steht Schokoliebhabern ein breites Angebot an süßen Verführungen zu Auswahl und zu jeder Süßigkeit gibt es eine detaillierte Artikelbeschreibung und Zutatenliste. Die Schokoladen Manufaktur macht ihr Handwerk transparent und bietet Schokokreationen in hochwertiger Qualität. Dafür garantiert die Pralinothek sogar mit einer Geld-zurück-Garantie, falls ein Kunde nicht zufrieden sein sollte.

(Quelle: Screenshot Website Pralinothek.de)

Pralinen gibt es in der Pralinothek mit verschiedenen Aromen wie Champagner-Trüffel, Haselnusskonfekt, Latte Macchiato, Rote Grütze oder Prosecco-Himbeere. Außerdem gibt es in der Pralinothek Pecaré, feine Trüffeltäfelchen, und verschiedene Gebäcke wie Käse- oder Teegebäck sowie große runde Cookies. Auch Schokolade in verschiedenen Variationen sowie Streichcremes oder Fondue-Schokolade hat die Pralinothek im Angebot. Im Bereich Confiserie vertreibt die Pralinothek zudem Tee, Kaffee, Trinkschokolade oder Schoko-Liköre. Und ein Highlight des Sortiments der Pralinothek ist der Kuchen im Glas. Das sind Backmischung für leckere Schokoladen- oder Zitronenkuchen, die der Kunde eigenständig herstellen kann. Über die Option „Artikel gestalten“ können Kunden der Verpackungen selbst gestalten und damit originelle Schokoladen-Geschenke in handgemachter Qualität erhalten.

Die Geschäftsidee Pralinenclub: Monatlicher Pralinen-Genuss

Monatlich frische Pralinen und Schokoladen aus besten Zutaten versendet der Pralinenclub an seine Mitglieder seit mittlerweile acht Jahren. Wechselnde Pralinenkollektionen von den besten Schokoladen Manufakturen Deutschlands können die Mitglieder des Pralinenclubs probieren und das jeden Monat frisch, denn die Pralinen werden ohne Zwischenlagerung direkt an die Mitglieder des Pralinenclubs versandt. Jeden Monat stellen sich so Meister-Chocolatiers der Bewertung großer Schokoladen-Liebhaber  und wetteifern um die Praline des Monats. Klaus Passerschröer und Frank Große-Vehne, die Gründer des Pralinenclubs, treffen jeden Monat die Auswahl, Praline für Praline, um einen Hochgenuss für die Mitglieder zu garantieren.

(Quelle: Screenshot Website Pralinenclub.de)

Eine Mitgliedschaft beim Pralinenclub funktioniert ohne große Verpflichtungen. Jedes Mitglied des Pralinenclubs entscheidet, wann und wie oft er oder sie die exklusiven Pralinenkollektionen beziehen möchte. Auch ein Lieferstopp oder Zustellungspausen können schnell und einfach über eine Mitteilung  per E-Mail, Post oder Telefon eingereicht werden. Jedes Mitglied des Pralinenclubs bekommt regelmäßig, entweder jeden, jeden zweiten oder jeden dritten Monat 30 neue Pralinen mit einem Gesamtgewicht von 350 bis 400 Gramm zugesendet. Jeder Pralinensendung liegen zudem die Zeitschrift „Mein süßes Leben“, eine Pralinenübersicht sowie ein Bewertungsbogen bei. Das Genusspaket kostet die Mitglieder vom Pralinenclub monatlich 21,90 €. Über einen Onlineshop vertreibt der Pralinenclub zudem leckere Pralinen und Schokoladen in vielen verschiedenen Variationen. Für Mitglieder vom gibt es 5 % Nachlass auf alle Einzelartikel im Onlineshop.

Weitere Beispiele für Geschäftsideen finden Sie auf Recitfga-bsl.info.

Geschäftsideen-Newsletter

Sie wollen jeden Monat über interessante Geschäftsideen informiert werden? Dann tragen Sie sich doch in den Geschäftsideen-Newsletter von Recitfga-bsl.info ein:

 

sribnapidkova.ua

www.generico-pro.com