Gründermessen im März: Aufschwung und Startermesse



Gründungsinteressierte haben in März die Möglichkeit zwei Gründermessen zu besuchen. Dabei handelt es sich um die Startermesse in Mainz-Hechtsheim und die Aufschwung Gründermesse in Frankfurt am Main. In Rheinland Pfalz und Hessen erfahren potenzielle Existenzgründer, worauf es bei der Gründung eines Unternehmens ankommt.

Denn viele erahnen kaum, welche und wie viele kleine Schritte zum Gründungsprozess dazu gehören. Von der Suche der Geschäftsidee über den Businessplan und das Marketing bis hin zur Selbstständigkeit mit Mitarbeitern ist viel zu beachten. Das notwendige Wissen erhalten Sie in den Veranstaltungen der Gründermessen. In Vorträgen, Workshops, Seminaren oder an den einzelnen Messeständen ist Raum für Fragen und in persönlichen Gesprächen sprechen Experten und Jungunternehmer von ihren Erfahrungen.

Ob persönliche Kontakte, wichtiges Know-how oder Unterhaltung – jede Messe findet ihren eigenen Mix, damit sich Besucher rundum wohl fühlen.

  • Startermesse
    23. -25. März 2012 in Mainz-Hechtsheim (Barcelona Allee, 55129 Mainz Hechtsheim)
    Auf der Startermesse erfahren Gründungsinteressierte von anderen Unternehmensgründern, wie sie erfolgreich gründeten und von Profis, worauf sie bei der eigenen Existenzgründung achten sollten. Die Startermesse findet im Rahmen der Rheinland-Pfalz Ausstellung statt und ist eine Anlaufstelle für Gründer, Selbstständige und erfahrene Unternehmer. Zu den Ausstellern auf der Startermesse gehören u.a.: Exina, Generali, Gründerregion Offenbach, Handwerkskammer Wiesbaden, die KoMiFi, die Wirtschaftspaten Rheinhessen-Mainz
  • Aufschwung
    27. März 2012 in Frankfurt am Main (Campus Westend der Goethe-Universität)
    Bei der Aufschwung Gründermessen haben Existenzgründer sowie Jungunternehmer die Gelegenheit an den Messeständen alles über das Unternehmertum im Allgemeinen zu erfahren und können auch vom speziellen Wissen der mehr als 300 Experten beim Aufschwung Kongress profitieren. In rund 50 Vorträgen und Praxisforen informiert die Aufschwung Gründermesse über die Möglichkeiten, mit dem eigenen Unternehmen erfolgreich durchzustarten und sich zu etablieren. Zu den Ausstellern auf der Aufschwung Gründermesse gehören in diesem Jahr u.a.:
    Bundesweite gründerinnenagentur, Bürgschaftsbank Hessen, Businessangels Frankfurt Rhein-Main, Freelancer International, Gründerwettbewerb IKT Innovativ, jumpp, die KfW, Kompass, Science4Life, UHD Unternehmensberatung
Ein Bild von der Aufschwung Gründermesse 2011

Recitfga-bsl.info wünscht Ihnen viel Spaß bei der Gründermesse und der . Lesen Sie mehr über die Erfahrungen von Recitfga-bsl.infor auf der Aufschwung Gründermesse 2011 und die Startermesse 2011.

Aufschwung und Startermesse auf einen Blick:

  • Aufschwung:
    Wo: Casinogebäude, Goethe-Universität Frankfurt, Campus Westend, Grüneburgplatz 1, 60323 Frankfurt am Main
    Wann: Dienstag, 27. März 2012, Messe: 10:00 bis 18:00 Uhr, Kongress: 10:30 bis 18:00 Uhr, Einlass ab 10:00 Uhr
    Preis: Tageskarte: 20 € inkl. 19% MwSt.
  • Startermesse
    Wo:Barcelona Allee, 55129 Mainz Hechtsheim
    Wann:Freitag 23. März bis Sonntag 25. März 2012, von 10.00 bis 18.00 Uhr, Einlass bis 17.00 Uhr
    Preis: 8 €, Ermäßigung möglich

Newsletter

Existenzgründerseminare, Gründermessen, Gründerwettbewerbe und mehr im monatlichen Veranstaltungs-Newsletter von Recitfga-bsl.info:

Tragen Sie dazu einfach Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken Sie auf “Jetzt anmelden”.

 

Über uns | Impressum | Datenschutz | Mediadaten | Jobs | Partner | Presse | Berater Login
Наш нужный интернет-сайт про направление килими ціна https://3kovra.com.ua
karter-kiev.net

защита двигателя мерседес