deGUT 2011 – 27. Deutschen Gründer- und Unternehmertage – Fazit



Mit einem Besucherrekord von 6.102 Teilnehmern fand am vergangenen Wochenende die deGUT – Deutsche Gründer- und Unternehmertage in Berlin auf dem stillgelegten Flughafen Tempelhof statt. Die 27. Auflage der Gründermesse stand unter dem Motto „Information, Inspiration und Networking“.

Auch Recitfga-bsl.info hat sich auf der deGUT umgeschaut und bringt ein paar Eindrücke von der Messe mit. Als einen wahren „Publikumsmagneten“ bezeichnen die Veranstalter der deGUT rückblickend die diesjährige Gründermesse, die mit 120 Ausstellern, 61 Beratern und Beraterinnen und einem kostenlosem Seminarprogramm ihren Besuchern ein breites, zweitägiges Angebot bereitete. Neben fundiertem Wissen und Beratung konnten die Besucher der deGUT viele Kontakte zu Gleichgesinnten, Förderern und Mentoren aus der Gründerbranche knüpfen.

Besonders beliebt bei den Besuchern der deGUT war unter anderem das vom Businessplan-Wettbewerb Berlin-Brandenburg (BPW) veranstaltete Seminar- und Workshoprogramm, das Seepddating mit Business Angels sowie das neue Angebot der Social Network Lounge, wo sich Existenzgründer über den Einsatz von sozialen Netzwerken wie Facebook oder Xing informieren konnten. Auch das neue Forum Unternehmensnachfolge regte zu einem intensiven Austausch zwischen deGUT-Vertretern, erfolgreichen Unternehmensnachfolgern sowie Besuchern an.

Das Herzstück der deGUT war der Marktplatz, auf dem Unternehmenspersönlichkeiten über ihren erfolgreichen Weg zum Existenzgründer berichteten und dabei den jungen Existenzgründern viele wertvolle Tipps mit auf den Weg gaben. Darüber hinaus stellten sich die Sieger des Unternehmenswettbewerbs GründerChampions 2011 von der KfW Bankengruppe vor.

Die deGUT wird jährlich von der Investitionsbank Berlin (IBB) und der Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB) veranstaltet. Viel Zuspruch von Seiten der Besucher und Aussteller gab es auch für den neuen Standort der deGUT. Der Hangar 2 auf dem Flughafen Tempelhof soll deshalb auch im nächsten Jahr wieder als Veranstaltungsort dienen.

Unser Fazit: ein Besuch der deGUT oder einer anderen Gründermesse lohnt auf jeden Fall für jeden Existenzgründer auf dem Weg in die Selbstständigkeit.

Tags:

www.farm-pump-ua.com/testover-e.html

анастрозол купить

раскрутка сайта в интернете