Münchener Businessplan Wettbewerb heißt jetzt evobis



Der Münchener Businessplan Wettbewerb bekam ein Upgrade und trägt nun nicht nur den neuen Namen evobis, sondern bietet ab jetzt auch Coachings und ein Finanznetzwerk für Existenzgründer und Selbstständige an. Unternehmen in München und Südbayern sollen dadurch eine bessere Unterstützung in der Gründungsphase erhalten. Jedoch wird sich beim Wettbewerb selbst kaum etwas ändern. Er wird wie bisher ausgeschrieben und durchgeführt.

Was ist neu bei evobis?
Getreu dem Motto „Wir navigieren Start-ups“ werden Existenzgründer und Selbstständige jetzt stärker bei der Finanzierungssuche durch evobis unterstützt. Mithilfe von Workshops, Seminaren und Coachings werden Gründer durch evobis einerseits besser für die Anforderungen der Kapitalgeber geschult. Andererseits wird das Angebot um ein Finanzierungsnetzwerk ausgebaut. Darin befinden sich Venture Capital-Gesellschaften, strategische Investoren, Business Angels, private und öffentliche Investoren sowie Banken. Bei großen Konferenzen und in kleineren Runden sollen so Gründer und Investoren zusammengebracht werden.

Am 5. Juli veranstaltet das Finanzierungsnetzwerk die erste evobis Venture Conference in München mit dem Thema “Kapital für die Wachstumsphase”. Während Gründer dort nach Kapitalgebern suchen, können Investoren nach erfolgversprechenden Geschäftskonzepten Ausschau halten.

Weiterhin haben Existenzgründer noch bis zum 7. Juli Zeit einen Businessplan für die Teilnahme am Münchener Businessplan Wettbewerb abzugeben, als dessen Ausrichter evobis fungiert.

Recitfga-bsl.info wünscht Ihnen bei der Teilnahme an diesem oder einem anderen Businessplanwettbewerb viel Erfolg.

http://topobzor.info

https://topobzor.info

купить кофе