Gründungensgeschehen in Hamburg im Fokus – Hamburger Gründungsbarometer



Aus Anlass des Hamburger Gründertags, der am vergangenen Wochenende stattfand, haben wir uns auf die Suche nach Zahlen und Fakten zum Gründungsgeschehen in Hamburg gemacht. Dabei sind wir auf das Hamburger Gründungsbarometer der Handelskammer Hamburg gestoßen und wollen interessante Fakten daraus kurz vorstellen.

  • Zahl der gewerblichen Gründungen 2010 in Hamburg gewachsen
    Mit 22.578 Gründungen im gewerblichen Bereich (also bspw. keine Freiberufler) lag die Zahl der Existenzgründungen in Hamburg im Jahr 2010 über 7 % höher als im Vorjahr. Gleichzeitig meldeten sich 17.891 Unternehmen ab. Somit ergibt sich gemäß Hamburger Gründungsbarometer ein Nettozuwachs von 4.687 Gewerben in der Hansestadt Hamburg. Unterm Strich ist dies ein Wert, der zwischen den Hoch- und Tiefpunkten (8.134 im Jahr 2004 und 2.746 im Jahr 2005) der letzten sieben Jahre liegt.
  • Häufigste Gründungen in der Dienstleistungsbranche
    Knapp 60 % der Neugründungen in Hamburg erfolgten in der Dienstleistungsbranche. Mit etwas üb 10 % folgt der Einzelhandel vor dem Baugewerbe mit einem Anteil von 9,5 % an den Neugründungen. Bei einer Aufstellung der Top-10 der Gewerbeanmeldungen im Hamburger Gründungsbarometer rangiert der Bereich „Promotion“ auf Platz 1 vor „Akustik- und Tockenbau“. Interessant ist der große Anstieg von Gewerbeanmeldungen im Bereich „Fensterreinigung, Reinigung nach Hausfrauenart“, „Bauhilfsdienstleistungen“ sowie „Büroservice“.
  • Über 50 % der Unternehmen im fünften Jahr noch am Markt
    Knapp 57 % der Unternehmen, die im Jahr 2006 in Hamburg gegründet haben, sind laut Hamburger Gründungsbarometer auch im fünften Jahr noch im Markt aktiv. Dies bedeutet jedoch auch, dass 43 % der Gründungen in Hamburg wieder vom Markt verschwunden sind. Nahezu ein Drittel der Unternehmen hat die ersten  drei Jahre nicht überstanden.  Als Ursache führt das Hamburger Gründungsbarometer allerdings auch den Wechsel von der Selbstständigkeit in ein Angestelltenverhältnis auf.
  • Mehr Beratungen und Anträge auf KfW-Gründercoaching
    Die Zahl der Gründungsberatungen in den Handelskammer stieg in Hamburg 2010 um 5 % auf 9.000. Bei den Anträgen auf ein KfW-Gründercoaching lag das Plus mit 130 % jedoch deutlich höher. Als Regionalpartner hat die Handelskammer 906 Anträge bearbeitet, so das Hamburger Gründungsbarometer.

Das Hamburger Gründungsbarometer erscheint zwei Mal pro Jahr und ist auf den Seiten der Handelskammer Hamburg zum Herunterladen verfügbar. Das Gründungsbarometer fasst interessante Daten der Gewerbeanmeldungen in Hamburg zusammen. Für ganz Deutschland stellt der jährlich erscheinende KfW-Gründungsmonitor das Gründungsgeschehen zusammen.

https://optiontradingstrategies.net

Узнать как купить готовые шторы на кухню украина у нашего менеджера.
Был найден мной классный блог со статьями про www.shtory.ua.