Events für Gründer, Start-ups und Unternehmer

Vom Fünf-Minuten-Pitch bis zum Drei-Tages-Camp: Events und Gründerwettbewerbe für Gründer gibt es viele. Damit Sie den Überblick nicht verlieren, stellen wir Ihnen hier die wichtigsten Termine vor.

— René Klein, CEO von Recitfga-bsl.info
EY Start-up Academy 2018
Gründerwettbewerb

EY, Deutsche Börse und TechQuartier suchen Deutschlands beste FinTech- und Technologie-Start-ups.

Bewerbungen können vom 11. Juni bis 5. August auf der Website eingereicht werden.

Was ist die EY Start-up Academy?
Die EY Start-up Academy ist eine jährlich stattfindende Initiative, die im Jahr 2017 ins Leben gerufen wurde. Ziel ist die die Unterstützung von Tech- und Fintech-Neugründungen. Im Vorjahr wurde im Zuge des mehrwöchigen Programms eine erfolgreiche Finanzierungsrunde für das Frankfurter Start-Up node.energy angestoßen: Die Gründer konnten sich Wachstumskapital in fast siebenstelliger Höhe sichern.

Programm der EY Start-up Academy
Im Rahmen der achtwöchigen Akademie (26. September bis 22. November) werden die Newcomer-Firmen zahlreiche Mentoren aus dem EY-Umfeld, Banken und Unternehmen, FinTech-Experten und Start-up-Förderer sowie Investoren und Finanzierungspartner treffen. In mehr als 30 Workshops und Trainings sowie in Einzelgesprächen erfahren sie Details zu den Themen Business Planung und Unternehmensführung, Finanzierung und Förderung, Gesellschafts- und Steuerrecht sowie Regulatorik und IT.


Wann 11. Jun 2018 - 05. Aug 2018
WoPlatz der Einheit 260327 TechQuartier FrankfurtHessen
VeranstalterEYFrancesco Pisani E-Mail
 
Fokus des WettbewerbsIdee und/oder BusinessplanJunge Unternehmen
Bewerber ausBundesweit
Preisverleihung 22. Nov 2018