Das Arbeitsamt als Ansprechpartner für Gründer

Die Bundesagentur für Arbeit, also das Arbeitsamt, ist die zentrale Anlaufstelle für den Gründungszuschuss und das Einstiegsgeld zur Förderung der Existenzgründung aus der Arbeitslosigkeit. Für beide Zuschüße gibt es jeweils einige Punkte zu beachten, die Gründer vor dem Gespräch mit dem Betreuer bei dem Arbeitsamt kennen sollten.

Für bereits gegründete Unternehmen ist das Arbeitsamt insbesondere dann relevant, wenn zum ersten Mitarbeiter eingestellt werden sollen. Dann muss beim Arbeitsamt eine Betriebsnummer beantragt werden, mit der Sie dann die neuen Mitarbeiter anmelden können. 

Förderung von Existenzgründungen durch das Arbeitsamt

Die Gründung aus der Arbeitslosigkeit kann für Bezieher von Arbeitslosengeld 1 durch den Gründungszuschuss deutlich erleichtert werden. Einen rechtlichen Anspruch auf den Gründungszuschuss gibt es allerdings nicht. Daher ist es wichtig, dass Sie sich vor dem Gespräch mit Ihrem Betreuer zum Thema "Gründung aus der Arbeitslosgkeit" umfassend informieren. Prüfen Sie auch, ob Sie einen Anspruch auf einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS). Mit Hilfe des AVGS können Sie zusammen mit einem erfahrenen Berater ein überzeugendes Konzept vorlegen und steigern so die Chancen auf den Gründungszuschuss signifikant.  

Gleiches gilt übrigens auch für das Einstiegsgeld, mit dem Bezieher von Arbeitslosengeld 2 bei der Existenzgründung gefördert werden. Auch hierzu müssen Sie bei dem für Sie zuständigen Arbeitsamt einen entsprechenden Antrag einreichen, sollten sich aber vorab ausreichend informieren bzw. beraten lassen, um ein überzeugendes Geschäftskonzept vorweisen zu können.

Jetzt kostenfreies Informationsgespräch vereinbaren

Wenn Sie sich aus der Arbeitslosigkeit selbstständig machen möchten, sollten Sie sich optimal auf das Gespräch mit Ihrem Betreuer bei der Agentur für Arbeit vorbereiten. Unsere Experten helfen Ihnen gerne weiter,  wenn es um AVGS Maßnahmen und/oder den Gründungszuschuss geht. Vereinbaren Sie einfach nachfolgend ein kostenfreies Beratungsgespräch.
 

Arbeitsämter im Überblick

Wir haben Ihnen nachfolgend die Kontaktdaten der jeweiligen Arbeitsagenturen zusammengestellt.

Bundesagentur für Arbeit - Zentrale

Regensburger Straße 104
90478 Nürnberg

Telefon: 0911/179-0

Telefax: 0911/179-2123
E-Mail: Zentrale(at)arbeitsagentur.de
 

Betriebsnummern-Service der Bundesagentur

Eschberger Weg 68
6121 Saarbrücken
Telefon: 0800/4 5555 20
Fax: 0681/988429-1300
E-Mail: betriebsnummernservice(at)arbeitsagentur.de

TIPP

Bei der Gründung aus der Arbeitslosigkeit können Sie über das KfW Gründercoaching innerhalb des 1. Jahres hohe Zuschüsse für eine Gründungsberatung in Anspruch nehmen. Sie selbst bezahlen nur 10 % des Honorars. Wir zeigen Ihnen, wie dies funktioniert.

Bundesagentur für Arbeit Aachen

Postanschrift:
Agentur für Arbeit Aachen
52028 Aachen

Besucheradresse:
Roermonder Str. 51
52072 Aachen

Telefon: 01801.55 51 11 (Arbeitnehmer)
Telefon: 01801.66 44 66 (Arbeitgeber)
Email:

Bundesagentur für Arbeit Bonn

Postanschrift:
Agentur für Arbeit Bonn/Rhein-Sieg
53104 Bonn

Besucheradresse:
Villemombler Straße 101
53104 Bonn

Tel: 01801.55 51 11 (Arbeitnehmer)
Tel: 01801.66 44 66 (Arbeitgeber)
Email:

Bundesagentur für Arbeit Berlin

Berlin Mitte:

Postanschrift:
Agentur für Arbeit Berlin Mitte
10956 Berlin

Besucheradresse:
Charlottenstraße 87-90
10969 Berlin

Telefon: 01801.55 51 11 (Arbeitnehmer)
Telefon: 01801.66 44 66 (Arbeitgeber)
Telefax: 030.55 55 99 40 60
Email:

Berlin Nord:

Postanschrift:
Agentur für Arbeit Berlin Nord
14045 Berlin

Besucheradresse:
Königin-Elisabeth-Str. 49
14059 Berlin

Telefon: 01801.55 51 11 (Arbeitnehmer)
Telefon: 01801.66 44 66 (Arbeitgeber)
Telefax: 030.55 55 70 44 44
Email:

Berlin Süd:

Postanschrift:
Agentur für Arbeit Berlin Süd
12039 Berlin

Besucheradresse:
Sonnenallee 282
12057 Berlin

Telefon: 01801.55 51 11 (Arbeitnehmer)
Telefon: 01801.66 44 66 (Arbeitgeber)
Telefax: 030.55 55 77 44 44
Email:

Bundesagentur für Arbeit Bremen

Postanschrift:
Agentur für Arbeit Bremen
28363 Bremen

Telefon: 01801.55 51 11 (Arbeitnehmer)
Telefon: 01801.66 44 66 (Arbeitgeber)

Hauptgeschäftsstelle:

Besucheradresse:
Doventorsteinweg 48-52
28363 Bremen

Telefax: 0421.17 82 45 0
Email:

Geschäftsstelle Bremen-Vegesack:

Besucheradresse:
Lindenstr. 71
28755 Bremen

Telefax: 0421.66 88 50 0
Email:

Geschäftsstelle Bremen-Ost:

Besucheradresse:
Osterholzer Heerstr. 69
28307 Bremen

Telefax: 0421.41 80 44 5
Email:

Geschäftsstelle Bremen-Süd:

Besucheradresse:
Neuenlander Str. 10
28199 Bremen

Telefax: 0421.56 60 41 0
Email:

Bundesagentur für Arbeit Dortmund

Postanschrift:
Agentur für Arbeit Dortmund
44116 Dortmund

Besucheradresse:
Steinstr. 39
44147 Dortmund

Telefon: 01801.55 51 11 (Arbeitnehmer)
Telefon: 01801.66 44 66 (Arbeitgeber)
Telefax: 0231.84 21 62 0
Email:

Bundesagentur für Arbeit Dresden

Postanschrift:
Agentur für Arbeit Dresden
01213 Dresden

Besucheradresse:
Budapester Str. 30
01069 Dresden

Telefon: 01801.55 51 11 (Arbeitnehmer)Telefon: 01801.66 44 66 (Arbeitgeber)Telefax: 0351.47 51 40 4Email: [email protected]

Bundesagentur für Arbeit Frankfurt am Main

Postanschrift:
Agentur für Arbeit Frankfurt Main
60259 Frankfurt am Main

Telefon: 01801.55 51 11 (Arbeitnehmer)
Telefon: 01801.66 44 66 (Arbeitgeber)

Hauptgeschäftsstelle:

Besucheradresse:
Fischerfeldstr. 10-12
60311 Frankfurt am Main

Telefax: 069.21 71 24 30
Email:

Geschäftsstelle Frankfurt-Höchst:

Besucheradresse:
Kurmainzer Str. 4
65929 Frankfurt-Höchst

Telefax: 069.30 83 59 13 11 0
Email:

Bundesagentur für Arbeit Hamburg

Postanschrift:
Agentur für Arbeit Hamburg
20070 Hamburg

Telefon: 01801.55 51 11 (Arbeitnehmer)
Telefon: 01801.66 44 66 (Arbeitgeber)

Hauptgeschäftsstelle:

Besucheradresse:
Kurt-Schumacher-Allee 16
20097 Hamburg

Telefax: 040.24 85 25 03
Email:

Geschäftsstelle Hamburg-Altona:

Besucheradresse:
Kieler Str. 39
22769 Hamburg

Telefax: 040.38 01 44 61
Email:

Geschäftsstelle Hamburg-Bergedorf:

Besucheradresse:
Johann-Meyer-Str. 55
21031 Hamburg

Telefax: 040 / 72576 - 103
Email:

Geschäftsstelle Hamburg-Nord:

Besucheradresse:
Langenhorner Chaussee 92-94
22415 Hamburg

Telefax: 040.53 20 74 44
Email:

Geschäftsstelle Hamburg-Wandsbek:

Besucheradresse:
Pappelallee 30
22089 Hamburg

Telefax: 040.20 20 24 80 44 61
Email:

Bundesagentur für Arbeit Hannover

Postanschrift:
Agentur für Arbeit Hannover
30147 Hannover

Hauptgeschäftsstelle:

Besucheradresse:
Brühlstr. 4
30169 Hannover

Telefon: 01801.55 51 11 (Arbeitnehmer)
Telefon: 01801.66 44 66 (Arbeitgeber)
Telefax: 0511.91 91 70 2
Email:

Geschäftsstelle Langenhagen:

Besucheradresse:
Straßburger Platz 25
30853 Langenhagen

Telefax: 0511.97 25 92 77
Email:

Bundesagentur für Arbeit Karlsruhe

Postanschrift:
Agentur für Arbeit Karlsruhe
76089 Karlsruhe

Besucheradresse:
Brauerstraße 10
76135 Karlsruhe

Telefon: 01801.55 51 11 (Arbeitnehmer)
Telefon: 01801.66 44 66 (Arbeitgeber)
Telefax: 0721 823-2000
Email:

Bundesagentur für Arbeit Mannheim

Postanschrift:
Agentur für Arbeit Mannheim
68156 Mannheim

Besucheradresse:
M 3A
68161 Mannheim

Telefon: 01801 / 555111 (Arbeitnehmer)
Telefon: 01801 / 664466 (Arbeitgeber)
Telefax: 0621 165-530
Email:

Bundesagentur für Arbeit Köln

Postanschrift:
Agentur für Arbeit Köln
50575 Köln

Telefon: 01801.55 51 11 (Arbeitnehmer)
Telefon: 01801.66 44 66 (Arbeitgeber)

Hauptgeschäftsstelle:

Besucheradresse:
Luxemburger Str. 121
50939 Köln

Telefax: 0221.94 29 41 23
Email:

Geschäftsstelle Köln-Mülheim:

Besucheradresse:
Genovevastraße 26-28
51065 Köln

Telefax: 0221.45 55 96 99
Email:

Geschäftsstelle Köln-Porz:

Besucheradresse:
Theodor-Heuss-Str. 60-66
51149 Köln

Telefax: 02203.35 91 56 7
Email:

Bundesagentur für Arbeit München

Geschäftsstelle München:

Postanschrift:
Agentur für Arbeit München
80304 München

Besucheradresse:
Kapuzinerstr. 26
80337 München

Telefon: 01801.55 51 11 (Arbeitnehmer)
Telefon: 01801.66 44 66 (Arbeitgeber)
Telefax: 089.51 54 66 69
Email:

Geschäftsstelle Freising:

Postanschrift:
Agentur für Arbeit Freising
85322 Freising

Besucheradresse:
Parkstraße 11
85356 Freising

Telefon: 01801.55 51 11 (Arbeitnehmer)
Telefon: 01801.66 44 66 (Arbeitgeber)
Telefax: 08161.17 12 08
Email:

Geschäftsstelle Erding:

Postanschrift:
Agentur für Arbeit Freising
85322 Freising

Besucheradresse:
Freisinger Str. 67
85435 Erding

Telefon: 01801.55 51 11 (Arbeitnehmer)
Telefon: 01801.66 44 66 (Arbeitgeber)
Telefax: 08122.97 02 55
Email:

https://exstraeconom.kiev.ua

best-cooler.reviews/pelican-coolers-for-sale/

best-cooler.reviews/best-insulated-cooler-high-end-rotomolded/